Könnt ihr mir ein günstiges Erstauto empfehlen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Junge schraub mal deine ansprüche runter?!... es ist dein erstes auto und kein neuwagen.  Für 5000€ eine gemütlich/stylische karre mit mehr als 100ps /wenig verbrauch und weniger als 100000tsd runter ist schwer zu finden.


Meine beispielhafte empfehlung: Hol dir n bmw e46 318i. die haben zwar alle mehr als 100tsd runter aber egal

dafür sind die relativ billig und kannst die rest kohle für unterhalt draufgehen lassen

Ich weiß nicht auf welchem Tripp du stehst, aber die Ansprüche sind vollkommen realistisch. Ich meine jetzt auch nicht eine extreme gemütliche und stylische Luxuskarre wie ein Porsche Cayenne, sondern einfach nur eine, die ein wenig in die Richtung Gemütlichkeit, Style und Luxus einfließt. Ein Beispiel wäre zB. ein VW Polo Baujahr 2006. Ich stell mir einfach irgendwas in dieser Richtung vor, aber natürlich nicht gleich die C-Klasse oder so. Ich finde selbst schon in meiner Umgebung hübsche Angebote mit diesen Ansprüchen, nur kenne mich damit leider nicht aus oder zumindest nicht mit den Marken.

Dennoch danke für deine Empfehlung #Alfamaennchen  :D 

0

Gib doch deine Suchbegriffe bei mobile.de oder so ein..

Bin auch 18 und suche eins mit ähnlichen Bedingungen..

Bin momentan am überlegen zwischen:

-dem ersten Audi TT
-Porsche 924/944
-3er BMW (älter)

Ich habe auch mal an ein TT gedacht jedoch soll das erste Auto ja auch länger halten. Für mein Budget könnte ich mir nur ein TT mit 200.000 KM auf dem Buckel holen und das halte ich nicht für empfehlenswert. Das würde von Zeit zu Zeit schlapp machen. :D

0

Suzuki Swift mit 94 PS

haha ist das dein ernst?

so eine dreckskarre :) :)

0

Würde Dir eher ein BMW 320i Cabrio einen E30 empfehlen aber da kommst Du mit der Kohle nicht klar

0

Was möchtest Du wissen?