Können Tattoos ein Problem sein, wenn man im Marketing arbeitet?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Marketing ist ein kreativer Beruf... da sind Tattoos komplett unproblematisch.

Woher ich das weiß:Beruf – Tätowiere seit 1988

Das kann ein Problem werden. Du wirst nicht jeden Job bekommen, wenn du Tattoos hast die gesehen werden können. Manche Firmen verlangen dann auch im Sommer ein langärmliges Shirt.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Personal Assistentin

Das fragst du am besten mal den Chef deiner Arbeit und ob du die Tattoos mit Kleidung bedecken musst das kann er dir vielleicht auch besser sagen

Hängt immer vom Chef ab und davon ob man Kundenkontakt hat. Und ob die Tattoos sichtbar sind.

Hängt wohl vom chef ab. Beim bewerbungsgespräch hat meine Schwester das sofort angesprochen - war kein problem.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?