Können sich Zähne im Alter verschieben?

7 Antworten

So lange man sich im Wachstum befindet kann das immer passieren, auch das Gebiss kann sich verändern. Ich an Deiner Stelle würde das beim nächsten Zahnarztbesuch einmal ansprechen. Vielleicht bekommst Du eine Überweisung um Kiefernorthopäden, der Dein Gebiss einmal röntgen wird, um festzustellen, wie sich die Zahnstellung noch verändern kann. Vielleicht bekommst Du eine Klammer, die da entgegen wirken könnte.

zähne bewegen sich ... und können sich in jedem alter "verschieben" ... dafür gibt es unterschiedliche gründe ... u. a. die weisheitszähne, eine schwangerschaft, stress ...

auf jeden fall solltest du dir das von deinem zahnarzt anschauen lassen: der zahn, der (scheinbar) irgendwie rausguckt und die weisheitszähne

Es kann durchaus sein, dass die Weisheitszähne deine anderen Zähne verschieben, besonders wenn diese schief oder falsch im Kiefer liegen.
Mach dir einen Zahnarztzermin und lass ein Röntgenbild anfertigen, und dann gegebenenfalls die Zähne ziehen/rausoperieren.
Es kann durchaus sein, dass du danach eine Spange oder einen Draht tragen musst.

Starke Schmerzen beim Durchbruch der Weisheitszähne, obwohl sie drinbleiben können?

Hallo,

Ich habe heute plötzlich sehr starke Schmerzen im linken Ober- und Unterkiefer an den Stellen der Weisheitszähne bekommen. Oben ist der Zahn schon halb draußen und unten garnicht. Bisher hatte ich aber noch nie so starke Schmerzen. Ist es überhaupt normal, dass Schmerzen beim Wachsen der Weisheitszähne entstehen, obwohl diese (laut meinem Zahnarzt vor 5 Monaten) drinbleiben können? Und wie lange dauert so ein Wachstumsschub der Zähne ungefähr?

Durch Stress hatte ich meine Zähne die letzten Tage oft stark zusammengepresst, kann das damit was zu tun haben, dass das Zahnfleisch an der Stelle der Weisheitszähne plötzlich sowohl oben als auch unten so weh tut? Kann auf der linken Seite schon kaum mehr richtig kauen.. :(

Hilft Ibuprofen gegen solche Schmerzen oder was kann man da noch gegen machen? Vielen dank schonmal :)

...zur Frage

Weisheitszähne mit 16 Jahren, alle 4?

Hey, war heute beim Zahnarzt zur Kontrolle meiner Zähne und habe ein Röntgenbild meiner Zähne machen lassen. Der Arzt meinte, meine Weisheitszähne müssen schnellst möglich gezogen werden. Er meinte, meine Zähne wären top und bevor meine Weisheitszähne anfangen Schmerzen zu machen oder meine anderen zu verschieben, sollte ich sie ziehen lassen. Es sollte kaum weh tun - so hat er es mir gesagt. "Kleiner Piekser, und die Zähne sind weg." Ich bin 16 Jahre alt und mir werden alle 4 gleichzeitig rausgezogen. Bild ist im Anhang. Denkt ihr, dass es schlimm wird? Ich habe nächsten Dienstag ein Volleyballturnier und muss dort erscheinen. Am besten wäre es, wenn ich bis diesen Freitag minimale Schmerzen hätte. Was denkt ihr?

Link zum Bild: http://www.myimg.de/?img=1101103166671007012309314456f9.jpg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?