Können schizoide Menschen wirklich keine Gefühle empfinden?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Hallo ,

Ja sowohl schizoide Menschen als auch
"Gesunde "Menschen haben Gefühle der Unterschied ist schizoide Persönlichkeiten machen es viel mit sich alleine aus und entziehen sich menschliche Kontakte denn das kann für schizoide Menschen recht anstrengend sein sich für andere auch zu öffnen .Das heißt nicht das sie nicht einfühlsam sein können oder nicht hilfsbereit sind sondern nur das sie lieber alleine in ihrer Welt leben und sich trotzdem unter Menschen sich bewegen können oder gute Eltern sein können . Schizoide können sich auch schneller trennen von anderen Menschen das heißt nicht das es sie traurig macht oder einfach hin nehmen .Doch durch oftmals allein gelassen zu werden als auch in der Kindheit keine Bezugsperson hatten haben sie gelernt alleine mit sich selbst zu leben . Wenn man einen Schizoid zu nahe kommt er aber sagt halte Abstand lass mich in sollte man das respektieren denn sonst bekommt der schizoide ganz schnell Angst und fühlt sich überfordert mit dem anderen Gegenüber kann auch aggressiv werden wenn man nicht bei einem klarem Nein lass mich in Ruhe aggressiv werden das macht Angst . Es sollte keiner verstehen das der andere dem schizoiden egal ist sondern nur Zeit braucht um in sich zurück zuziehen denn dort fühlt sich der Schizoide sicher und geschützt .Die Überheblichkeit oder Arrogante Art schützt den Schizoiden und sein innerste auch Menschen die er liebt wie die eigenden Kindern . Sollte das hervorheben diese Seite kann es auch sein das er sich von Menschen distanziert von denen er enttäuscht oder belogen worden ist .Und sollte man dem gegenüber stehen sollte sich der normale Mensch sich zurück ziehen und dem schizoiden die Möglichkeit sich von selbst zu öffnen . Ich bin schizoid 33 und Mutter von drei wundervollen Kinder
Die gesund sind und ich möchte das sie gesunde lachende normale Erwachsene werden und nicht so kämpfen müssen wie ich um ein bissel normal Leben zu können und das kann ich nur weil ich schizioid durch viele Traumatas und co dazu geworden bin doch liebe ich meine Erkrankung denn nur durch die habe ich die Kraft vielen Behörden standzuhalten und konnte doch auch vor Gericht beweisen trotz meiner seelischen Erkrankung eine gute Mama bin .Und auch meine Engel zeigen mir das sie mich lieben und wissen das ich immer für sie kämpfen werde und für sie da bin uns sein werde . Schizoide Menschen sind keine schlechten Menschen sondern einfach nur anders in ihrer Denkens weise .Mfg

Hallo! Ich finde Ihre Ausführungen sehr hilf- und aufschlußreich, hätte aber noch einige Fragen dazu. Ich bin selbst "Betroffener" und da ich meine Partnerin liebe, möchte ich sie daher besser verstehen und auf Ihre Bedürfnisse eingehen. Könnten Sie sich daher vorstellen, mit mir in persönlichen Email-Kontakt zu treten. Im Voraus schon einmal vielen Dank

0

Natürlich empfinden schizoide Menschen Gefühle. Sie können sie nur nicht adequat ausdrücken, jedenfalls nicht gegenüber anderen. Ich habe auch mal gelesen, dass schizoide Menschen u.U. sehr heftiges Gefühlsleben entwickeln können, können es aber wie gesagt nicht nach außen bringen. Weiß leider nicht mehr wo ich das gelesen habe. Allerdings kann es auch sein, dass manche Gefühle, die in einer bestimmten Situation zu erwarten wären, tatsächlich nicht empfunden werden, womöglich blockiert oder verdrängt sind. Ich bin mir aber nicht ganz sicher um das in den Bereich schizoider PS zählt.

Schizoide menschen sind nicht EMAPHATISCH EINGESCHRENKT! Sie sind hoch emphatisch weil sie häufig hypersensibel sind. Und SELBSTVERSTÄNDLICH haben sie gefühle ! wie alle menschen ! Menschen brauchen nur einen unterschiedlichen grad an stimulation um Gefühle zu empfinden. die Stiumlationsschwelle bei shizoiden ist sogar ausgesprochen niedrig! sie versuchen daher die gefühle abzuspalten um nicht von ihnen übermannt zu werden und flüchten als konsequenz vor der welt. Bitte hört auf so einen unsinn zu verbreiten ! das ist zimlich verletzend!

Das hängt vom Grad der "Gestörtheit" ab. Ich kenne schizoide Menschen, die durchaus sadistische Züge haben. Wenn schizoide Persönlichkeiten gerade Melancholisch drauf sind, sind sie auch selten bemitleidend oder gefühlvoll.

0
@JackTheRapper21

Bei rein schizoiden Charakter wäre mir sadistisches Verhalten neu. Aber es gibt schizoide Narzissten.

0

Was möchtest Du wissen?