Können Rennmäuse alleine sein?

3 Antworten

ja, das geht. so wird es meinen nasen anfang oktober wieder gehen. denn da bin ich im urlaub und nur alle zwei tage kommt jemand zum füttern vorbei.

bei dem wetter wäre es aber wirklich gut, wenn einer mal samstag abend nach gucken könnte, ob alles ok ist und ob genug wasser da ist

in der transportbox zwei tage lang sitzen ist mist. grade bei dem wetter. hier war das längste mal knapp ein tag und das auch nur, weil es leichten krach in der gruppe gab (dazu war es noch winter).
außerdem wäre das dann schon enormer stress: die enge, die wärmer und eine völlig neue umgebung. alles zusammen zu viel

Natürlich können sie überleben, aber es wäre trotzdem schöner, wenn in der Zwischenzeit einmal jemand vorbeischaut und das Wasser frisch macht.

Na klar, die können auf deine Gesellschaft verzichten, solange genug Futter und Wasser da ist.

Und könnte ich die theoretisch in der transportbox mit nehmen ,dass sie da dann 2tage bleiben?

0
@MrsNeugierig2

Rennmäuse sind sehr revierbezogen. Deshalb würden sie sich in einer Transportbox mit Sicherheit nicht wohlfühlen. Lass sie in ihrem gewohnten Heim.

0

Was möchtest Du wissen?