Können Minderjährige Einschreiben bekommen?

2 Antworten

Jeder kann ein Einschreiben bekommen, sofern der Absender dies veranlasst und genug Porto draufpappt.

Was sich darin befindet, ist hier nicht zu klären. Es kann alles sein. Post von der Schule, Post von der Arbeit (Abmahnung, Kündigung), Kündigung vom Vermieter, Letzte Mahnung wegen Schulden, ein Brief von der Bank, ein Brief von einer Versicherung. Ein Brief eines Geschädigten (Haftpflicht, Autounfall) ... Oder Mutti hat was von Ebay bestellt, was in ein Luftpolsterkuvert passt und das als versicherter Versand per Einschreiben verschickt wurde.

Wenn auf der Benachrichtigung der Name Deiner Mutter stand, dann steht der Name Deiner Mutter auch im Adressfeld des Briefes. Wenn jemand Dir ein Einschreiben schicken wollte, hinderte ihn niemand daran, Deinen Namen auch draufzuschreiben.

Und was kann sich hinter einem einschreiben verbergen?

Irgend etwas, wofür der Absender gerne einen Nachweis des Zugangs hätte.

Benachrichtigung Einschreiben... was kann das wohl sein?

Habe heute einen Benachrichtigungsschein von der Post im Briefkasten. Ich darf mir morgen ein Einschreiben am Schalter abholen. Ich wüsste nicht wer mir ein Einschreiben schicken sollte... ich erwarte nichts dergleichen. Irgendwie sagt mir mein Gefühl, dass ein Einschreiben nichts Gutes bedeutet. Was meint Ihr? Ja klar, ich weiß, bis morgen warten, dann werde ich schon sehen :-)

...zur Frage

Einschreiben was kommt da?

Hallo!
Ich hab mir hier schon einige Fragen durchgelesen (möchte behaupten - alle 😄) aber habe noch keine Antwort auf mein Anliegen gefunden. Und zwar lag heute ein Zettel von der Post im Briefkasten, dass ich ein Einschreiben abholen muss. Heute ist leider auch nichts auf der Post gewesen und wegen Ostern und den Feiertagen komme ich auch nicht mehr vor Dienstag nächster Woche zur Post und jetzt quält mich das doch sehr 🤔
Ich wurde letztens geblitzt, allerdings mit einem PKW meiner Mutter und der Anhörungsbogen kam dann relativ zügig zu mir. ich hab das Bußgeld auch schon überwiesen...aber was kann da jetzt noch als Schreiben kommen? Post aus Flensburg wegen dem Punkt? Oder der entgültige Bußgeldbescheid, weil ich zugegeben habe, dass ich gefahren bin?
Oder kann es auch ein Schreiben der Telekom/1-1- sein wegen einem Vertrag oder ist das unüblich?
Vllt kann mir ja jemand mein Gewissen beruhigen 🙈

...zur Frage

Wann gilt ein Einschreiben als zugestellt, wenn man es von der Post abholen musste?

Unser Vermieter hat uns unsere Betriebskostenabrechnung für 2007 per Einschreiben geschickt. Da am 29.12.2008 niemand zu Hause war , hatten wir eine Postbenachrichtigung im Briefkasten. Abgeholt haben wir den Brief dann am 2.1.2009. Da ja die Betriebskostenabrechnung innerhalb von 12 Monaten nach Abrechnungszeitraum zugestellt werden muss, ist für uns nun interessant, ob das Einschreiben schon am 29.12.2008 als zugestellt galt oder erst am 2.1.2009 als wir es tatsächlich in den Händen hielten. Was sagt das Gesetz dazu? Danke fürs Antworten. Mit freundlichen Grüßen.

...zur Frage

Einschreiben, Rückschein und eigenhändig?

Hatte gestern einen Zettel von DHL im Briefkasten, dass ab heute 10 Uhr ein Einschreiben abgeholt werden kann.

Dazu kommt ein Rückschein und es ist eigenhändig abzuholen.

Was könnte da so wichtiges drin sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?