Können meine eltern mich zum abitur zwingen?

24 Antworten

Zwingen kann dich niemand, aber ich empfehle es dir, denn mit dem Abitur stehen dir alle beruflichen Möglichkeiten offen. Mit niedrigeren Abschlüssen kannst du evtl. deinen "Traumberuf" nicht erlernen und bekommst auch weniger Lohn.

So ist es. :~)

0

Wenn dir die Möglichkeit offen steht, mach dein Abi. In 20 Jahren wirst du dich sonst furchtbar ärgern, dass du diese Channce hast sausen lassen. Glaube mir.

Im Prinzip kannst du das selber entscheiden, wenn du 18 bist. Aber deine Eltern sitzen im Endeffekt immer am längeren Hebel. Du wirst noch sehr oft auf ihre Hilfe angewiesen sein, deswegen würde ich mich an deiner Stelle nicht komplett gegen sie stellen. Entweder, du versuchst, sie von deiner Meinung zu überzeugen, oder du hörst auf ihren Rat.

Ich würde dir ganz nebenbei auch dazu raten, das Abi zu machen, wenn es realistische Chancen gibt, dass du es schaffst. Mit Abi hast du einfach viel mehr Möglichkeiten und auch bei Jobs, wo man kein Abi braucht, hast du die besseren Karten.

Was möchtest Du wissen?