Können in eine Auto-Leasingvertrag auch zwei Personen eingetragen werden?

2 Antworten

Das hängt vom "leasinggeber" ab. Rein rechtlich sind zwei natürliche personen (menschen), die das gleiche ziel gemeinsam anstreben ein Gesellschaft bürgerlichen Recht, die oft auf"Vertrauensbasis" geschlossen wird un die häufig bei Unstimmigkeiten zu finanziellen Desastern führen kann- aber nicht zwangsläufig muß. Die Vertagsgestaltung beim Leasing wird der Leasinggeber voraussichtlich als gesamtschuldnerisch vorsehen. Das bedeutet, dass im Streitfal sich der leasinggeber seinen Schuldner "aussuchen" kann: Wo Geld oder Sachwerte zu holen sind, kann er dann frei wählen, wo er es einziehen läßt. erschöpfender kann ich diese Frage leider nicht beantworten

Nein. Einer wäre LN 1 und der einer wäre LN 2 (also Bürge). Wenn beide LN das Fahrzeug fahren wollen, sollte/muss eine Zusatzvereinbarung (Vordruck) ausgefüllt werden.

Hauptmieter wechsel?

Hallo zusammen,

ich habe meinen Hauptmietvertrag an meine Mitbewohnerin über die Hausverwaltung übertragen. Genauer gesagt habe ich einen Aufhebungsvertrag unterzeichnet und meine Mitbewohnerin einen neuen Vertrag unterzeichnet. Nachdem ich demnächst ausziehen will.

Jetzt meine Frage sind die Untermietverträge dann einfach hinfällig oder muss ich da noch was machen bzw. kann ich meiner Mitbewohnerin einen Wisch geben auf dem ich alle Rechte und Pflichten an sie übertrage? Alle anderen Mitbewohner bleiben die gleichen für sie hat sich nur der Hauptmieter geändert.

Soweit ich das verstanden habe will sie sowieso neue Verträge aufsetzen und mit jedem einen neuen Vertrag abschließen indem sie als Hauptmieterin aufgeführt ist. Auch mit mir natürlich.

...zur Frage

Warum nehmen sich viele für ein Auto einen Kredit auf oder machen einen Leasingvertrag?

Gibt es wirklich so wenige die ein Auto (egal ob neu oder gebraucht) in bar bezahlen können?

...zur Frage

Ist Nießbrauch an den Ehepartner vererbbar?

Das betreffende Haus ist vom Großvater an die Enkelkinder vererbt worden. Die Tochter, meine Großmutter (verstorben) hatte Nießbrauch, danach ging der Nießbrauch an deren beider Töchter. Eine der Töchter (meine Tante) ist jetzt verstorben, diese Tante hat den Nießbrauch an ihren Ehepartner weiter vererbt. Ist dies möglich? Oder hat meine Mutter jetzt den alleinigen Nießbrauch? Oder werden die drei Kinder meiner Tante ins Grundbuch eingetragen, mit Rechten und Pflichten gegenüber dem Haus (oder nicht)?

...zur Frage

Auspuff nicht eingetragen was für Strafen können mich erwarten?(Auto)

Ich habe mir ein Auto gekauft, und mir ist aufgefallen das der Sportauspuff nicht eingetragen ist.

Was erwartet mich als Fahranfänger wenn ich angehalten werde?

...zur Frage

Mieterhöhung innerhalb der Jahressperrfrist

Hallo,

Es stellt sich mir folgender Sachverhalt: Ich bin vor 6 Monaten in eine 3er Wg gezogen. Jeder Mitbewohner war als Hauptmieter im Mietvertrag von 2009 erwähnt. Als ich eingezogen bin wurde ich mit einem Nachtrag "mit allen Rechten und Pflichten" zum Hauptmieter (der alte Hausmieter ist natürlich ausgezogen). Das ganze ist nun 6 Monate her und nun kam heute eine Mieterhöhung ins Haus geflattert. Kann der Vermieter das so machen oder steh ich noch unter dieser Jahressperrfrist?

Vielen Dank für Antworten!

...zur Frage

Was passiert nach der Privatinsolvenz?

Hallo alle zusammen, die Eltern meiner Freundin sind in der Privatinsolvenz und der leasingvertrag für der Ihr auto läuft über meine Freundin.Meine Frage ist: Können Ihre Eltern den Leasingvertrag nach ablauf der PRivatinsolvenz übernehmen?Dann sind ungefähr noch 6000euro offen!

Danke schonmal im vorraus für eure antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?