Können Außengeräusche den Traum/Schlaf beeinflussen?

4 Antworten

Zweimal Ja:

Unabhängig von dem Beispiel beeinflussen äußere Reize wie Geräusche, Licht, Druck - auch innere Reize wie Schmerzen aufgrund Krankheit - normalerweise den Traum, da sie Einflüsse darstellen, welche vom Gehirn aufgenommen werden.

Zum Beispiel: Möglicherweise kann es zu dieser Wirkung kommen, wenn das Geräusch entsprechend verarbeitet und reizend wirkt.

Ich kenne mich nicht sonderlich gut aus aber Geräusche beeinflussen uns im Traum sicher.

Wenn wir träumen, sind das ja kleine "Filme" das dauert eine gefühlte kleine Ewigkeit. In Echtzeit sind das nur wenige Minuten oder Sekunden, ein "Knall" in Echt wird dann also in unsere Träume (in unsere "laufende" Geschichte) eingefügt.

So würde ich es jetzt mal einfach beschreiben.

Du träumst eine ganze Spielfimlänge (gefühlt) in ein paar Sekunden.

Ja absolut. Das ist mir sehr oft passiert. Ich hatte früher einen Radiowecker und wenn der los ging und gute Musik kam träumte ich, ich wäre in der Disco und würde tanzen ;) Das war nur ein Beispiel von vielen. 

Mein Vater hat mir die Zunge in den Mund gesteckt. Was soll ich tun?

Als ich älter wurde habe ich mich an Sachen errinert die ich lieber nie gewusst hätte. Wie zum beispiel das mein Vater mit der minderjährigen cousine meiner Mutter sex hatte während ich neben ihnen im bett lag und meinen vater anflehte er solle aufhören und das er ihr weh tut ( da war ich 5) . Er hatte nur gesagt es wäre ein traum und ich sollte weiter schlafen. Ich kann mich errinern an die ekligen geräusche und sein stöhnen und ich konnte alles im spiegel sehen bis es vorbei war. Ich denke nicht das es ihr gefallen hat. Ich habe mich daran erst errinert als ich ca. 18 geworden bin. Danach habe ich mich daran errinert wie mein vater , nachdem meine eltern sich dann getrennt hattte, und ich bei ihm zu besuch war, er mich küsste auf den mund wie immer aber diesmal seine zunge ganz schnell in den mund steckte und mich dann beobachtet und auf meine reaktion wartete. Was danach pasiert ist kann ich mich nicht mehr errinern. Seit dem ich mich daran errinert habe leide ich an psychischen problemen und habe angst ich könnte mich an mehr errinern. Ich vermeide den kontakt zu meinem vater, meine oma , seine mutter drängt mich aber dazu ihn zu sehen. Übertreibe ich es?

...zur Frage

Meine Träume zeigen mir die zukunft

Also ich habe schon seid klein auf diese Träume.. ich sehe in den Träumen was auf der welt passiert und ob jemand stirbt den ich kenne.. 1. Beispiel: Ich hatte vor einigen monaten einen Traum das irgendwo auf der Erde ein Meteorit einschlägt, ein paar Tage später ist das auch passiert in Russland. 2.Beispiel: Ich hatte 2 mal den gleichen traum mit 2 verschiedenen Personen, einmal meinem Opa und einmal eine ältere die ich sehr mochte und von klein auf kannte, nun sind beide leider verstorben.. Also in den Träumen habe ich zeit mit der person verbracht, alle meine Kindheitserinnerungen mit der person erlebt. Dann habe ich mit der person von Arielle (meinen lieblings kinderfilm) geträumt wir waren mitten drinnen. So als wenn das alles um uns herum geschied. Es war wirklich Wunderschön. Aufeinmal wurde die person von dem tintenfisch aus Arielle in die tiefe einer schlucht gezogen und verschwand..ich habe dann um hilfe gerufen und plötzlich kam der geist aus der schlucht und hatte zu mir gesagt das es ihm jetzt gut gehe und ich mir keine sorgen machen brauche und ist in den himmel geflogen. Als ich dann aufwachte und die ganze zeit über den traum nachdenken musste , hatten wir einen anruf bekommen und uns wurde gesagt das das die person verstorben sei..

Jetzt wollte ich mal fragen ob ihr sowas kennt oder auch schon davon gehört habt ? Weil bei mir ist das so die Träume machen sich langsam bemerkbar indem ich immer mehr sachen Träume die dann passieren.. Ich finde die "Gabe" nicht schlimm ich würde nur gerne mehr druber erfahren..

Liebe grüße Vivien. :)

...zur Frage

Angstzustand durch kiffen?

ich bin 15 jahre alt ich weiß ich kiffe zu viel die letzten 3 wochen bis auf heute jeden tag zum Beispiel... heute war ein echt komischer tag ich hatte richtig of das Gefühl als hätte ich ein deja-vu aber irgentwie auch nicht und ich war so abwesend ich kann mich an nurnoch echt wenig heute erinnern und ich habe nicht gekifft. Dann eben ist mir mein Traum von letzter nacht eingefallen und mir wurde schlecht und ich begann zu zittern und weinen obwohl der Traum ganz und gar niciht schlimm war er war total normal. Meine Mutter sagt das ich angstzustände vom kiffen habe und das der anfang von psychosen ist stimmt das ?

...zur Frage

Menschenhass und starke Depression?

Liebe Gemeinde.. Ich bin erst 17 Jahre alt und (M) ,und ich habe ein sehr Depressives Verhalten. . Ich lache zum beispiel nie ... andere in meiner Klasse lachen ständig , ich empfinde nicht so.. Ich weiß nicht woran das liegt .. eigentlich bin ich äußerlich sehr attraktiv .. wenn ich dann andere sehe die genauso attraktiv wie ich aussehe ..die sind Lebensfroh , Verliebt und empfinden nur Freude ... Verliebt War ich noch nie ... Bin Asexuell, obwohl ich weiß das 2 Mädchen auf mich steht seit 3 Jahren... Aber ich empfinde kaum was... Ich habe eigentlich eine glänzende Zukunft vor mir kann Wirtschaftsingenieurwesen studieren sowie BWL , meine Lehrer sagen mir immer das ich sehr intelligent bin , doch sehr Faul ich habe nur Noten alles 3 und 2 , ich lerne zum beispiel in der Pause für Mathe,während andere 2 Wochen lernen und bekomme eine 2..Außer in Deutsch da bin ich Grade mal so 3..

Aber ich will es zum Beispiel nicht ... Alle haben den selben Lebenstraum, Ausziehen, Familie gründen , arbeiten , Geld verdienen und ein Vermögen aufbauen und dann als Rentner das Leben genießen bei mir nicht so ... Mein Traum wäre es im Wald zu wohnen.. Ganz allein ,höchstens ein Hund noch dabei oder 2 mit denen ich mein Leben Lebe..

Früher War ich anders Lebensfroh ..jetzt nicht mehr und das seit 4 Jahren ...

Immer wenn ich in der Pause stehe und viele Menschen neben mir stehn bekomme ich Panische Angst und schwitze , denke jeder Fehler den ich machen könnte .. und dann lachen sie mich alle Aus ... Mein einziges Vorbild ist meine Große Schwester .. sonst keiner

Ich will kein Suizid begeben .. Halt nur alleine Leben , bin eher eine introvertierte Person .. Ich habe keine Lust mehr auf Schule .. penne fast ein..

Und das ich Menschen hasse , kommt daher das ich eher Angst vor ihnen habe .. Das sie mich verletzen können... Innerlich

Ich vertraue niemanden .. Nur mir selber ..

Wenn ich dann sehe zuletzt bei Galileo Big Picture das eine Frau Suizid beginnt obwohl sie so schön ist und alles hat .. oder Stars sie haben alles ! jeder liebt sie doch manche zerbrechen daran ..

Ich bin äußerlich schön ,aber innerlich bin ich kaputt und leer .. unternehme nie was ...

Ich wurde mal vor 2 Jahren , 1 Jahr lang heftig gemobbt weil ich lispelte..und Sprachfehler hatte .. dann habe ich Klasse gewechselt , zum Glück lispelte ich nicht mehr oder sonstiges..

Ich werde akzeptiert doch Kapsel mich ab... Und das Freiwillig

Wenn andere was Vorhaben ,will ich nicht dabei sein und erfinde was .. oder tatsächlich ich flüchte

Und ich stehe nie gerne im Mittelpunkt ..

Und ich habe Angst vor Menschen ..

Ist das eine Krankheit ,oder ist das ein Fluch..

Außerdem rede ich sehr wenig mit anderen Menschen .. Zum Beispiel einer redet immer mit den Lehrern oder Schülern , ich rede mit keinem ... weil es mich auch nicht interessiert und ich auch denke er interessiert es auch nicht..Zum Beispiel Thema Fußball..

Es tut mir wirklich leid , wegen dem langen Text

...zur Frage

traum mit gottesbegegnung?

ich lag auf dem bett aber ich konnte nichts sehendann habe ich gesagt gott bist du das ?dannach habe ich geräusche gehört die immer lauter wurden ich hab vor angst versucht mich zu bewegen aber es ging nichtdeshalb habe ich ein gebet gesagt also sure danach bin ich aufgewacht

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?