Können Affen und Menschen zusammen Kinder bekommen?

12 Antworten

Nein, da Menschen und Affen unterschiedliche Anzahlen von Chromosomen haben, könnten Eizelle und Spermium keine lebensfähge Verbindung eingehen. Menschen haben 23 Chromosomenpaare und Menschenaffen 24, somit bliebe eins übrig, auf dem jedoch lebenswichtige Informationen sind. Deshalb kann das nicht funktionieren.

Die Anzahl der Chromosomen ist nicht Pauschal der Grund. Es gibt bei Pferden eine Rasse, die auch mit anderen Pferden Nachwuchs Zeugen kann, obwohl die Anzahl der Chromosomen unterschiedlich ist.

2

Es ist bereits nachgewiesen, dass Schimpansen als natürliche Wirte des HIV-1 gelten.

Ob die Ansteckung durch das Verzehren von Affenfleisch oder durch den Geschlechtsverkehr stattgefunden hat wurde, zumindest nicht öffentlich, ausdiskutiert.

Es ist jedoch nicht zu bestreiten, dass Sodomie auch in den westlichen industriellen Ländern keine Seltenheit darstellt.

Nein, es ist meines Wissens nicht Möglich. Aber:

Es besteht ein extrem geringe Möglichkeit das ein Mensch eine Gen Kombination oder Mutation besitzt durch die es möglich sein könnte. Allerdings ist fraglich wie der Nachwuchs aussehen würde und ob er Zeugungsfähig währe. Ein weiteres Problem währe der Status dieses Kindes da es sowohl Mensch als auch Tier währe und Tiere gelten im Rechtlichen sinne als Gegenstand, nicht als Lebewesen.

So richtig entschieden scheint es noch nicht. Aber hier bekommst Du schon mal verschiedene Ansätze für eine Antwort: http://www.wer-weiss-was.de/theme51/article1697672.html

Alle Affenarten und der Mesch sind verschiedene biologische Arten. Das bedeutet nach der Definition des Begriffes "biologische Art", Spezies, gerade , daß sie keine (fruchtbaren) Nachkommen miteinander zeugen können. Wäre das möglich, gehörte diese Affenart zu der Spezies "Mensch".

Sogar innerhalb der Spezies "Mensch" wurde die These erwogen, ob es verschiedene Arten von Menschen gibt. Es scheint nämlich so zu sein (ist noch strittig), daß Neandertaler und Cromagnonmensch keine fruchtbaren Nachkommen miteinander haben konnten.

Pferd und Esel sind Arten, die so eng verwandt sind, daß sie miteinander Nachkommen zeugen können, Maulesel und Maultiere. Diese sind jedoch unfruchtbar, so daß Pferd und Esel verschiedene Spezies darstellen.

Innerhalb der biologischen Spezies Mensch gibt es große Unterschiede, wenn man an die Buschleute, Hottentotten, Pygmäen, Aborigines denkt. Diese Unterschiede sind aber nicht so weitgehend, daß diese Menschengruppen mit Europäern, Asiaten oder Negroiden keine (fruchtbaren) Nachkommen zeugen könnten.

Was möchtest Du wissen?