Knoten/Knubbel an der Scheide! :/

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vermutlic hhandelt es sich um einen ganz Normalen Pickel. Diese bekommst du während der Pubertät nicht nur im Gesicht sondern besonders auch im Intimbereich, Achselhöhlen und Kopfhaut (jedenfalls ist es möglich, muss natürlich nicht immer passieren). Noch brauchst du nicht zum Frauenarzt gehen, sollte es sich stark vermehren oder nach 1 - 2 Wochen nicht abklingen wäre es ratsam darüber nachzudenken. In deinem Alter wäre es allgemein ratsam anzufangen zum Frauenarzt zu gehen (wenn es nicht nur jetzt der Fall ist, dass du nicht gehen möchtest)

NoSense123

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ein Pickel, hatte ich auch schon mal :/ Tat weh, ging aber immer von alleine weg, aber falls es bei die länger als ne Woche dauert, würde ich trotzdem zum Arzt gehen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ein Abszess. So was , wie ein Eiterpickel. Das ist nichts Ungewöhnliches und kann immer mal wieder vorkommen. Solange er noch klein ist musst du nicht zum Arzt. Du kannst es erst mal mit Sitzbädern mit grüner Seife ( Schmierseife ) versuchen und mit Desinfektionsspray o.ä. (Wenn es aber schlimmer wird würde ich beser zum Arzt gehen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch wenn du es eigentlich nicht möchtest, solltest du definitiv zum Frauenarzt gehen, eitrige Knubbel sind definitiv nicht normal da unten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sicher ist sicher =/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?