Kniescheibe rausgesprungen...sport noch möglich?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also ich habe in Sanitätshäusern gearbeitet und meine Schwester hatte auch eine "rausspringende" Kniescheibe.

Es gibt Bandagen (Sportbandagen) in Sanitätshäusern, die hatte meine Schwester auch. Das ist so ein über-Knie und unter-Knie langes Stück Bandage mit einem Silkonring um das Knie herum. Die Bandage fixiert die Kniescheibe, ist aber elastisch, damit man sich noch damit bewegen kann.

Frag doch mal deinen Arzt oder Physiotherapeuten, ob so eine Bandage verhindern würde, dass die Kniescheibe rausspringt. (Der Arzt kann sie verschreiben, dann musst du (falls gesetzlich versichert) nicht 60€ hinblättern.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das muss leider vermutlich operiert werden. Manchmal klappt es aber auch ohne Operation, dann musst du aber regelmäßig im Fitnessstudio trainieren ( was genau,das zeigt die der Physiotherapeut ) Grundsätzlich heilt es aber folgenlos aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rajan222
30.11.2016, 18:08

Also entweder OP oder ganz folgenlos verschwinden? ô.o

0
Kommentar von FrauFanta
30.11.2016, 18:13

Das kommt jetzt darauf an ob es noch mal passiert. Spätestens bei der zweiten Luxation muss operiert werden, bei der ersten halt noch nicht immer. Höre darauf, was dein Doc sagt. Wenn du dann Physiotherapie bekommst ( was ich vermute) nimm das Training ganz genau

0

das ist meiner schwester mal passiert und ihre Kniescheibe ist seitdem nochmal 2x rausgegangen. Sport macht sie aber trotzdem noch weiter. Bei ihr fällt es nur raus wenn sie mit den Bein halt eine komische Bewegung macht und so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rajan222
30.11.2016, 18:06

Oh man...Dann kann mich ich mich ja jetzt erhängen gehen :'(

0
Kommentar von Sxmxnthxftw
30.11.2016, 18:13

Nein das wird schon :D aber soweit ich weiß sitzen Kniescheiben dann halt nicht mehr so fest wie zuvor, weswegen sie wieder rausgehen können aber muss bei dir ja nicht der fall sein :b

0

Schlaf genug und iss auch viele Mineralien, Vitamine bzw. Spurenelemente. Zudem solltest du dein Knie nicht belasten (! ist ja auch klar xD).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rajan222
30.11.2016, 18:13

Ach keine Belastung?! Das hätt ich gar nicht gedacht xDDDDDD

1

Wenn ein Hobby zu Obsession wird, muss man eben damit leben, wenn es nicht mehr geht.

Wie kann man sich denn über einen Sport definieren?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rajan222
30.11.2016, 18:14

Was willst du von mir? xDD

0

Der Arzt muss das am Besten wissen. Frag ihn. Wenn du aber auch so schon schmerzen hast und dir die Kniescheibe erst vor kurzen rausgesprungen ist, würde ich dir dringend empfehlen, eine ärztliche Sportbescheinigung zu erbitten.

Flash.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?