Klingel Aufkleber/Türschild?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kann man das nicht in einem Baumarkt anfertigen lassen?

Danke schön, heute prima dort erledigen können :)

0

So ein Schild bekommt man im Eisengeschäft, oder dort, wo man Nachschüssel machen lassen kann (bei uns ist das bei 'Marktkauf' ex 'Suba-center'). Oder bei 'Mister Minit''.

In der Stadt gibts doch immer diese Mr. Minute Läden, wo man sich Schlüssel nachmachen lassen kann, da bekommst du auch solche Schilder mit Gravur. UND die Dinger haben hinten eine Klebefläche, mit der du sie z.B. an eine Kunststofftür drankleben kannst

Türschild gegen Eltern

Also Leute: ich möchte ein Schild/Plakat an die Tür hängen, kleben etc. mit einem coolen und witzigen Spruch dass meine Eltern vielleicht nicht so dauernd rein kommen. Habt ihr einen?

ungefäherer Inhalt des Spruches:

Klopft ERST an UND DANN kommt rein ! :D

Eure Moospelz

...zur Frage

Was muss ich beachten wenn ich bei meiner Freundin(Beziehung) einziehen will?

Hallo Leute, ich möchte demnächst offiziell bei meiner Freundin einziehen. Sind seit knapp 3 Jahren zusammen und jetzt soll zusammengezogen werden, jedoch nicht mit gleichem Nachnamen. Wo muss ich mich überall ummelden? Und können an eine Klingel 2 Namen? Danke schonmal im voraus:)

...zur Frage

Ware auf meinen Namen bestellt - Inkassounternehmen schickt mir Mahnungen! - Was tun?

Liebe Community,

ich habe leider ein Problem. Und zwar habe ich heute von einem Inkassobüro einen Brief bekommen, dass Zahlungen von über 1200€ vom Dezember 2014 ausstehen. Natürlich habe ich sofort angerufen und konnte herausfinden, dass diese Kosten auf dem Shoppingportal amazon.de verursacht worden sind für zwei Spielekonsolen und einen Fernseher.

Nachdem ich dann auch bei amazon selbst angerufen hatte wurde mir mitgeteilt, dass die Liefer- und Rechnungsadresse meiner entspricht (auch Vor- und Nachname stimmt überein) und damit die Lieferung angeblich bei mir zugestellt worden ist.

Da ich jedoch zur Zeit alleine lebe kann ich ausschließen, dass in meiner Wohnung jemand anders die Pakete angenommen, bzw. überhaupt eine Bestellung aufgegeben haben kann.

Allerdings ist mir aufgefallen, dass vor einigen Wochen mein Name auf meiner Klingel entfernt wurde. Den Aufkleber mit meinen Nachnamen habe ich dann ersetzt und mir nicht viel mehr dabei gedacht.

Kann es also sein, dass beispielsweise ein Nachbar von mir einfach meinen Namen auf seinen geklebt hat und dann somit das Paket angenommen hat? Die Frage stelle ich mir deshalb, da ich schon mehrmals mitbekommen habe, wie mein Nachbar (noch ein Jugendlicher, der bei seinen Eltern wohnt) eben auch im Dezember letzten Jahres öfter Pakete entgegengenommen hat.

Nun weiß ich leider selbst, dass dies kein Beweiß ist, sondern nur ein Verdacht. Ich habe mir schon einige Gedanken gemacht, wie man den wirklichen "Käufer" identifizieren könnte, allerdings wird man mit der IP nicht mehr viel anfangen können, da die meisten sowieso keine feste IP-Adresse haben und diese sich ständig ändert. Zudem wurden die Bestellungen bereits im Dezember letzten Jahres aufgegeben.

Wie sollte ich nun am besten weiter vorgehen? Ein Termin mit dem Anwalt habe ich bereits ausgemacht, allerdings würde mich trotzdem interessieren, wie hoch die Chancen stehen, den Täter zu schnappen, da doch schon einige Zeit vergangen ist und dies sicherlich nicht leicht werden wird.

Vielen Dank für eure Antworten!

...zur Frage

Klingelschild Preis

Hey Community Wie viel kostet ungefähr so ein Schild mit dem Nachnamen (eingraviert) auf so einer Platte die man am die Tür schraubt?

Schonmal danke im Vorraus !

...zur Frage

USA Nachnamen an Hausklingel?

Ich fliege bald in die USA und wollte mir ein Ticket für ein Festival in den USA bestellen. Ich werde AirBnB machen und bei einer Familie wohnen, deren Adresse und Vornamen kenne ich, den Nachnamen allerdings nicht. Da das Ticket nicht nach Deutschland versandt werden kann und ich mit Versanddauer und damit rechnen muss, dass es bald ausverkauft sein wird, wollte ich es an die AirBnB Adresse schicken (werde am Zustellldatum vor Ort sein). Allerdings werde ich dort meinen Namen angeben und ich habe Angst, dass es nicht zugestellt wird, da an der Klingel nicht mein Nachname steht. Da wollte ich wissen, ob überhaupt Nachnamen an amerikanischen Haushalten an der Tür üblich sind und ob mein Ticket nicht zugestellt werden kann aus dem Grund, dass mein Nachname nicht da steht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?