Kleiner Kaktus Stachel im Hals Ist Das Gefährlich?

3 Antworten

ich hatte mal eine kleine Gräte im Rachen stecken, als ich nach 4 Tagen zum Arzt ging, meinte er dass man das sofort rausmachen lasen muss, wenn sie sich nicht von alleine löst. Ich gehe mal davon aus dass es beim Kaktus nicht anders ist.....allerdings, warum knutscht du mit nem Kaktus?????

15

Erstens Ist es so Passiert das meine Katzte Andauernt aufs fensterbrett geht und dann die kaktus anfässt ja und natürlich kuschel ich gern mit meiner katzte so hab ich ein kleinen kaktus stachel im hals

0
40
@Holsen11

An der Katze lecken ist aber genau so unsinnig wie den Kaktus küssen! ;D

0
51
@Holsen11

;_))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))) von der Katze den Stachel übertragen bekommen in den HALS...... okeeeeeeeeeeeeeeee.......

0
15
@Ballaburger

Er steckt nicht so im hals sonder an der haut Außerhalb

0
51
@Holsen11

dann kannst du ihn doch selber mit ner Pinzette rausmachen, oder?

0

naja gesund bestimmt nicht! ich würde an deiner stelle zum arzt gehen und mal sehen was er dazu sagt!

Nein ist es nicht, steck ihn ruhig noch weiter rein.

Verdammt, auf was für Ideen kommt ihr eigentlich?

Luftröhre verletzt, schlimm?

Hallo. ich hab ne Essstörung und hab mir gerade die Finger in den Hals gesteckt. Naja, ich bin abgerutscht und in die Luftröhre gekommen und mit meinen Fingernagel hab ich meine Luftröhre verletzt. Aufjedenfall kam viel Blut. Ist das gefährlich?

...zur Frage

gibt es kaktusse die ihre stacheln abschießen können?

gibt es kaktusse die ihrere stachlen abschießen können oder die stachel mit einen giftsack verbunden sind

...zur Frage

Bin ich süchtig nach Kakteen, wenn ich 21 Stück besitze?

Ich glaube, dass ich süchtig nach Kakteen bin. Ich liebe diese Pflanzen einfach und wenn man mich fragt, was ich mir wünsche, dann sage ich Kakteen.

...zur Frage

Stachel steckt tief?

Moiiin, mir ist vorhin ein Missgeschick passiert..ich bin gegen unseren kleinen Kaktus gekommen mit meiner Hand und es sind paar Stachel in meiner Hand stecken geblieben. Die meisten Stachel konnte ich problemlos herausziehen jedoch tut jetzt mein Daumen an der Kuppe weh, also wenn ich auf eine Stelle leicht drücke, sticht das sehr unangenehm. Ich kann mir vorstellen, dass da noch ein Stachel drinn sitzt jedoch kann ich ihn nicht sehen und befürchte, dass er tiefer sitzt. Gibt es irgendeine Möglichkeit, dass ich den vermeindlichen Stachen herausbekomme? Hoffentlich kann mir jemand helfen!

Danke schon mal & schönen Tag noch!:-)

...zur Frage

Können Stechwespen ihren Stachel verlieren?

Mich hat etwas gestochen. An meinem Finger steckte ein Stachel mit etwas dran. Der Schmerz war milde. Eine Mischung aus Kaktus und Ameise. Es brannte etwas, als das andere Ding noch dranhing. Jetzt ist der Stachel abgebrochen, ich habe nicht alles herausbekommen Es ist etwas weiß um die Wunde, aber nicht wirklich geschwollen(ist auf dem Rücken von meinem kleinen Finger.)

Der Stachel schien leicht gezackt zu sein. Ich habe kein Insekt gehört.

Auf dem Boden lag eine tote Wespe. Sie hatte ein Bein an ihrem Stachel. Dort schien ein Stachel zu sein, aber er sah sehr kurz aus.

Wespen verlieren ihn doch nicht wie Bienen, oder?

Und ja, ich weiß, Bienen sind Wespen, aber diese Wespe war keine Biene.

In meinem Zimmer ist ein Kaktus. Der hat aber weiße Dornen, der Stachel war schwarz.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?