Kleine Käfer an der Wand, Hilfe!

Foto 1 - (Tiere, klein, Käfer) Foto 2 - (Tiere, klein, Käfer)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi wenn das nicht aufhört wäre es gut einen Kammerjäger zu Rate zu ziehen. So was ähnliches hatten wir mal bei meinen Eltern unterm Küchenfenster. Der hat dann was gesprüht und die Dinger waren weg. Weiß aber natürlich nicht ob es die gleichen waren wie bei Dir. Nur so als Tipp. Viel Glück alles liebe Brighet

Danke für den Stern ich hoffe die Käferchen sind weg. Alles liebe Brighet

0
@Brighet

Bitte ;)

Naja immoment gehts auf Holz klopf hoffe das bleibt jetzt auch mal so. :)

Alles Liebe

0

es könnte ein asiatischer Marienkäfer sein. die haben sich sehr stark vermehrt und viele Farbvarianten. dieser Käfer wurde eingeführt und entwickelt sich langsam zu einer Plage. es vermehrt sich schneller als die einheimischen Marienkäfer und ist im Verhalten auch aggresiver . er verdrängt die einheimischen arten immer mehr. genau kann ich nicht sagen ob es ein astischer Marienkäfer ist. er ist etwas schwer zu erkennen.meist kommten solche Käfer von draußen. wenn du sie nicht im Haus haben willst am besten ein Fliegengitter vor das Fenster

Hab die asiatischen Marienkäfer mal gegooglet. Sieht meinen lieben Mitbewohnern leider nicht ähnlich. :( Aber danke!

P.S. Fliegengitter ist schon ewig da, komischerweiße hab ich die Viecher auch erst seit diesem Winter...

0

Ekelst du dich vor Insekten? :D Na dann würde ich dir raten entweder das Fenster zuzulassen oder das Fenster nur zu öffnen wenn das Licht in deinem Zimmer aus ist oder dir ein Fliegengitter/-vorhang anzuschaffen! :P Ansonsten fragst du halt mal ganz lieb jemanden der sich nicht davor fürchtet die armen kleinen Käfer (die wahrscheinlich mehr Angst vor dir haben, als du vor ihnen) vorsichtig wieder nach draußen zu befördern ;)

Ja ich ekel mich vor insekten. Ich glaub das liegt ein wenig in der weiblichen Natur. :D Wiegesagt Fliegengitter ist schon angebracht aber die kommen trotzdem. An sich störts mich ja nicht weiter aber es nervt halt auch einfach jeden Tag dutzende von diesen Viechern rauszuschleppen, die dann sowieso wieder reinkommen. ;)

0

Was für kleine Käfer sind das da auf meiner Wand?

Die habe ich seit einigen Tagen an den Wänden krabbeln sehen.. Sind echt winzig, doch so langsam mache ich mir doch sorgen woher sie denn kommen und was für Käfer das sind

...zur Frage

was ist das für ein Käfer, der auf ein mal überall im Haus ist?

Dieser kleine schwarze Käfer ist plötzlich überall im Haus.. teils sogar tot am Boden.

hat Flügel aber meistens sehe ich ihn krabbelnd an der Wand .. mich würde interessieren, ob’s von einer Pflanze oder so kommt.. damit ich die Quelle entfernen kann :( bin schon ganz verzweifelt, seitdem wir vom Urlaub zurück sind ist er überall..

habe im Schlafzimmer insektenspray gesprüht und mal einen Tag die Türe nicht geöffnet vor dem Fenster war ein toter Haufen :( .. ich weiß die Fotos sind unscharf aber vlt kennt di ja jemand, vielen Dank schon im Voraus

...zur Frage

Was ist das für ein Käfer und woher kommt der immer in meinem Zimmer?

Hab hier wirklich alle 2 Wochen so einen schwarzen Käfer an der Wand hängen der vielleicht so 2cm lang und 0,5cm breit ist komplett schwarz 2 solcher 2-3mm Hörner hab es bis jetzt 3x geschafft ihn in den Balkon zu legen aber da er immer wieder kommt hab ich kein bock mehr. Ist dieser Käfer giftig oder so oder kann ich ihn einfach an der Wand lassen und woher kommt der immer her mein Fenster hat nen fliegengitter vor dem Fenster so das nix reinkrabbeln oder klettern kann.

...zur Frage

Käfer /Wanzen in meinem zimmer?

Ich habe seit ein paar Monaten diese Käfer in meinem zimmer... Finde sie meistens an meinem fenster woher kommen die und wie kann ich sie loswerden

...zur Frage

Was ist das für ein Käfer? Schwarz/brauner Käfer in Schlafzimmer kann mir jemand helfen?

Hi!
Habe manchmal ca. 1 mal im Monat einen oder zwei kleine Käfer an der Wand(siehe Bild) meistens an der Wand neben meinem Fenster, heute aber an der Wand neben meinem Bett.
Ich sauge sie meistens weg oder entferne sie mit einem Taschentuch oder so.
Sie sind braun/schwarz und haben vorne am Kopf wie so eine kleine Abtrennung zum Rest des Körpers
Wisst ihr was das für Käfer sind?
Sind Sie gefährlich ? Habe übrigens noch nie ein Nest oder so gesehen und die Käfer sind ungefähr schon seit nem Jahr ( so lange bin ich im dem Zimmer jetzt) gesehn)
Würde mich über HILFREICHE Antworten freuen

Lg Anne😊

...zur Frage

Käfer in meinem Zimmer?

Ich habe in den letzten paar Wochen schwarze Käfer in meinem Zimmer an den Wänden entdeckt. Ich finde Momentan immer mehr. Da ich ein Angsthase bin und diese Dinger gerne weg hätte, wüsste jemand wie ich diese Schädlinge bekämpfen kann? Sie sind schwarz, .c.a. 1,5 cm groß (hab schon größere gefunden!) Und meistens an meiner Wand oder an der Decke. In meiner Zimmer ist oft das Fenster offen & an der Decke sind freie Stellen am äußeren Rand.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?