Klauen im Elektroladen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich hoffe er fühlt sich schlecht. Denn es ist nicht ok zu klauen!

Er ist strafmündig, da 14 Jahre auch hier gibt es für ihn keine Entwarnung.

Allerdings ist es so, dass es sehr unwahrscheinlich ist, dass die Kameras ihn aufgezeichnet haben. 

Solle es jedoch der Fall sein kann eine Anzeige gegen Unbekannt gestellt werden. Evtl. wird man ihn auch erkennen wenn er wieder in den Laden eintritt. Es muss ihm jedoch erst einmal nachgewiesen werden und das halte ich hier führ unwahrscheinlich.

DrKingpin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anzeige wegen Diebstahl und Hausverbot

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er würde eine Anzeige bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da wird nicht nachkommen, aber sag deinem Freund , dass er das sein lassen soll. Er hat Glück gehabt normalerweise 500€ Strafe und Ladenverbot+Anzeige das würde ihn sehr im Leben bzw.bei der Bewerbung hindern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DrKingpin
06.02.2016, 21:38

Das stimmt doch so nicht ganz. Woher kommen denn die 500€ - dafür müsste es eine richterliche Verurteilung geben und nur dann kommt auch etwas in das BZR. Man kann hier auch nicht von "normalerweise" reden. Denn es scheint hier eher eingestellt zu werden als eine Geldstrafe von 500€. Sollte es eine Anklage geben.

DrKingpin

0
Kommentar von LuxorHD
06.02.2016, 21:46

Und der Arbeitgeber, weiß meißt auch nicht davon....

0

Was möchtest Du wissen?