Klassenfahrt Übelkeit beim Bus fahren?

4 Antworten

Sicherlich kannst du fragen. Ich denke aber, dass die Busfahrt kostengünstiger ist und darauf muß die Lehrerin Rücksicht nehmen. Nicht alle Schüler können eine teurere Bahnfahrt bezahlen.

Mache dir Tee aus frischem Ingwer und trinke ihn vor und während der Fahrt. Er schmeckt heiß und auch kalt. Ingwer ist gut für den Magen und besonders bei Reisekrankheiten wie Übelkeit empfehlenswert.

Viel Spaß auf der Klassenreise! :-)

Mir wird auch immer sehr schnell übel bei Bus und Autofahrten. Mir helfen entweder Reisetabletten oder solche Armbänder mit Akupressur ziemlich gut. Wichtig ist halt nicht während der Fahrt lesen oder auf dem Handy was machen. Ich höre immer gerne Musik um mich abzulenken.

Es ist die Frage, ob es eine gute Bahnverbindung gäbe und ob die auch nicht zu teuer ist. Und dann ist auch noch die Frage ob der Bus vorort auch benötigt wird. Und es ist ja auch nicht gerade einfach mit einer Horde Jugendlicher öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen und zu gucken, dass alle zusammen bleiben.

Versuche erst mal die Reisetabletten. Die haben mir immer gut geholfen.

Na du kannst Reisetabletten vorher testen ob die helfen bzw du die verträgst.

Zug ist bestimmt teurer u stressiger mit Umsteigen und Verspätungen.

Wenn ihr Pech habt ist der Anschluss zug weg. Das muss man auch bedenken...

Was möchtest Du wissen?