Kinderroller mit zwei Rollen besser?

6 Antworten

Für ganz kleine Kinder sind diese 3-rädrigen Roller einigermaßen geeignet. Dann aber diese doppelten Räder auf jeden Fall hinten. Diese Roller kann man einfach stehen lassen und muß sie nicht anlehnen oder auf den Boden legen. Zwei Räder vorne führt schon bei leichten Kurven zur Instabilität und zu Stürzen. Einfach deshalb, weil diese Doppelräder mit dem einzelnen Rad hinten nicht in einer Spur sind und ganz leicht verkantet werden können. Diese Gefahr besteht bei doppelten Rädern hinten nicht. Ich empfehle diese Roller mit Doppelrollen vorne auf keinen Fall, hinten wegen mir. Auch kleine Kinder kommen mit 2-rädrigen Rollern ganz gut zurecht.


Wichtig ist es dass der Roller Ballonreifen hat!! Die Cityroller führen oft zu Unfällen ...schon bei den kleinsten Steinchen kann man sehr dumm fallen weil die kleinen Reifen blockiert werden! Am besten und am meisten empfohlen sind tatsächlich die Puky-Roller! Da kann man nix mit falsch machen! Verkehrspolizisten werden das bestätigen!!! Da reichen dann auch 2 Reifen insgesamt(1 Vorne und 1 Hinten!)

für die kleinsten zum anfang leichter. aber die wirklich ganz kleinen. unsere hat so einen seit nem knappen jahr und wird dann jetzt 3

Stage 6 oder polini setup?

Hallo unzwar will mir ein 50ccm setup machen für meine speedfight zwei ich überlege zwischen stage6 Oder polini Welche Marke ist besser und mit was schaffe ich mehr Leistung

...zur Frage

Kann mir jemand helfen.Frage unten (Physik)?

Katrin kann eine Kraft von 400 N aufbringen.Bestimme jeweils die Last, die sie damit an einer festen Rolle,an einer losen Rolle oder an einem Flaschenzug mit vier Rollen hochziehen kann.

Meine Lösung:

Feste Rolle : Mit einer festen Rolle kann man nur die Richtung der Kraft ändsrn.

Lose Rolle: 400 N : 2 = 200 N Die Kraft teilt sich auf zwei Seilabschnitte auf

4 Rollen : 1/4 x 400 N = 100 N

Und meine Frage lautet nun ob die Aufgabe so richtig ist.

Vielen Dank für die Antwort

...zur Frage

TKP vs. RKP Achsen, welche eignen sich besser?

Also ich frag noch mal nach da ich mir nicht mehr ganz sicher bin.
Da mein Rad geklaut wurde wollt ich mir jetzt noch nen Cruiser anschaffen. Ich hab bereits nen normales Deck und bin auch längere Zeit aufm Longboard unterwegs gewesen.
Strecke wäre auch nur ca 1km bis zum Bahnhof und durch die Innenstadt.

Allerdings bin ich mir jetzt nicht sicher welche Achsen ich nehmen soll. TKPs waren ja wendiger und RKPs stabiler, oder? Das Deck ist jedenfalls 8.875 und ich hab noch ein paar große, weiche Rollen hier rumfliegen. Was wäre denn nun besser geeignet oder spielt das jetzt nicht so eine große Rolle?

...zur Frage

Inliner vs Rollerskates - lohnt es beides zu haben?

Also ich fahre ganz gerne Inliner und überlege nun, mir vielleicht diese Rollerskates zu holen, die früher modern waren und die es jetzt wieder gibt (ich meine die Rollschuhe mit vorne zwei und hinten zwei Rollen und vorne einem Stopper). Hat jemand von euch so welche und kann man die empfehlen? Wie sieht es mit der Umgewöhnung von Inlinern zu diesen Rollschuhen aus? Würd' mich über Tipps dazu freuen - danke :)

...zur Frage

suche schnelle longboard rollen

wollte fragen ob mir jemand (wenn möglich Blaue) Rollen empfehlen kann, mit dem man schnell ist und gut über Hindernisse z.B. Kantsteine oder Kopfsteine fahren kann dabei aber nicht viel an Geschwindigkeit verliert

...zur Frage

Was ist besser 80mm Rollen oder 100mm Rollen

Hallo, ich habe vor mir neue Inliner zu kaufen weiß aber nicht ob ich 100mm Rollen oder die mit 80 mm Rollen kaufen soll.

P.S. Ich bin mehr der, der schnell fahren will.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?