Kindergeld für 20jährige in der zweiten Ausbildung

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sie würde selbst noch Kindergeld bekommen,wenn sie ihre 3 Ausbildung machen würde !

Ausschlaggebend ist hier nur,das man noch nicht das 25 Lebensjahr erreicht hat.

Eine Ausnahme gibt es hier auch noch,nämlich wenn man beim Bund war oder Zivildienst geleistet hat,dann kommen noch mal die Grundwehrzeit dazu.

Man muss nur erneut einen Antrag stellen und das durch den Ausbildungsvertrag in Kopie nachweisen.

Also wie es bei einer zweiten Ausbildung ist weiß ich nicht, ich mache eine Weiterbildung auf der Meisterschule und da kann man das Kindergeld wieder beantragen

Meine Schwester hat während ihre zweiten Ausbildung auch weiter Kindergeld erhalten. Ob deine Tochter auch weiter Kindergeld erhält steht hier ganz gut beschrieben. :) Sie darf wohl wenn ich das richtig lese nicht über 20 Wochenstunden kommen und nicht zu viel verdienen in der Ausbildung.

http://www.azubi-azubine.de/ausbildung/zweite-ausbildung.html

Was möchtest Du wissen?