Kieselerde bei flöhen

4 Antworten

Danke für den tip mit der Kieselerde..tatsache es klappt,floh im glas zu versuchszwecken mit kieselerde eingesperrt und siehe da ca.8 std.tot jippi.mittlerweile nach ca 10std sieht man auch die flöhe auf meinem hund an der felloberfläche sie verlassen das (sinkende schiff) .man sieht das die flöhe sehr angeschlagen sind kein springen mehr eher taumeln:-)hätte ich doch das schon vor 15 jahren gewusst hätte mir viel geld gespart

Weshalb startest du nicht einen Selbstversuch? Einfach ein paar Flöhe suchen und diese in ein Schraubglas befördern. Danach Kieselerde drüber, zumachen und abwarten. Die Flöhe ersticken in dem Glas bestimmt nicht, da der Sauerstoffbedarf eines Flohs über die Versuchszeit gering ist! Zur Beurteilung würde ich aber ein Mikroskop nehmen. Ist dir dies zu aufwendig, frage doch einmal einen Tierarzt, johl! Aber die Antwort schreibst du und dann. LG manteltiger

Tote Flöhe liegen rum und springen nicht mehr. Daran erkennt man sie zu 100%.

Du mußt aber wissen, daß sich Flöhe nicht am Tier vermehren, sondern ihre Eier an den Schlafplätzen ablegen, dorft schlüpfen die Larven und saugen ebenfalls Blut, wenn die Tiere ruhen. Nur die adulten Flöhe bleiben auf dem Tier, aber auch nur etwa 10% der jeweiligen Flohpopulation. Der Rest befindet sich auch an den Schlafplätzen und in der übrigen Wohnung.

Nur das Tier mit was auch immer einzupudern, reicht also nicht, um die Flöhe loszuwerden.

Und äußerlich sieht man den Flöhen nix an, weil der Panzer ja nicht schrumpft, wie unsere Haut. die würden, wenn überhaupt, immerlich austrocknen.

Was kann man am besten gegen Flöhe tun?

Meine Katze ist von Flöhen überhäuft!

...zur Frage

Wie schnell Flöhe von Katze auf Mensch?

Hallo Leute, ich war gestern bei Freunden und deren zwei Katzen sind momentan von Flöhen befallen. Ich hab die Katze auch gestreichelt, weil ich davon davor nichts wusste. Muss ich mir jetzt Gedanken machen, dass die Flöhe vielleicht übertragen wurden? Die Katzenbesitzer selbst haben auch keine Flöhe, obwohl sie mit den Katzen kuscheln. MfG

...zur Frage

Rote Punkte auf Kleidung nach kuscheln mit Katze?

Hallo, immer wenn meine 2 Monate alte Katze zu mir kommt und kuschelt, habe ich danach auf meinem Oberteil lauter roter Flecken. Sie hat Flöhe, das weiß ich, aber wir haben Ende und Anfang des Monats kein Geld, um Sie gegen Flöhe behandeln zu lassen. Kann es von den Flöhen kommen?

...zur Frage

Biotin o. Kieselerde

Hey Leute,

Was ist besser für die Nägel das sie hart werden und schneller wachsen ? Biotin oder Kieselerde ?

...zur Frage

Katzenflöhe ohne Katze?

Hallo,

mein kleiner Kater hatte Flöhe, von denen ich ihn durch ein SpotOn auch recht schnell befreite. Ich habe die gesamte Wohnung cm für cm abgesaugt, alles gewaschen was irgendwie mit ihm in Verbindung gekommen ist und das Indorex Spray in der Wohnung angewendet.

Ich habe den kleinen jetzt für zwei Wochen bei Bekannten untergebracht, um ihn vor möglichen neuen Flöhen vorerst zu schützen.

Nun die Fragen: ist es möglich das diese Plagegeister auch ohne Kater in der Nähe überleben können? Schließlich ist es ja immernoch möglich dass vielleicht ein kleines Ei oder auch meinetwegen nur ein Floh überlebt hat.

Wenn die Flöhe überleben, wie lange schaffen sie dies ohne Wirt? Ich habe gelesen dass sie notfalls auch auf den Menschen übergehen, stimmt das? Wie lange schaffen sie es so zu überleben?

Und letztendlich noch: Wenn ich ebenfalls für 2 Wochen aus der Wohnung verschwinden würde, wären dann noch Flöhe vorhanden wenn ich wiederkommen oder könnte ich mit einer vollkommen flohfreien Umgebung rechnen?

...zur Frage

Flöhe immer noch da?

Hallo liebe Community!

Wir haben im Dezember zwei Katzen (Alter 6-7 Monate) adoptiert und es hatte sich heraus gestellt, dass der Kater sehr stark und sie schwach von Flöhen geplagt wurden. Wir gingen mit den beiden zum Tierarzt, wo sie letztlich ein Spoton bekamen inklusive Wurmkur. Nun ist bei ihm (er hat weißes Fell mit wenig orangenen Flecken) an Flohkot/ Flöhen nichts mehr zu sehen. Doch er kratzt sich immer noch stark und nagt auch ein wenig in seinem Fell herum. Das Spot on wurde ihm am 27.12. gegeben und seine Wirkung sollte 4 Wochen anhalten. Kann es sein, dass noch Flöhe da sind? Oder jucken die Bisse nachträglich?

Liebe Grüße!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?