Kieferschmerzen beim Oralsex?

3 Antworten

Das sind Zahnarztfragen. Grundsätzlich erscheint es mir logisch, bei sehr angespannten Muskeln die Muskulatur nicht unnötig zu belasten. Aber grundsätzlich würde ich die Ursache dieses Problems beim Zahnarzt oder Kieferchirurgen klären lassen. 

Je nach dem, wie groß der Mann bestückt ist, dem du Oralsex gibst, kann es sogar bis zur Kiefersperre oder einem ausgerenkten Kiefer kommen.
Da der Kiefer oft nicht gewohnt ist, dass er so weit auf gehen muss und dass passiv Bewegungen/Stöße an ihm ausgeführt werden.
Ich würde an deiner Stelle erstmal langsam machen, auch wegen der Verspannungen, und bei Gelegenheit die Zahnärztin fragen.

Stell Dir vor, Deine Kiefer erleiden dann noch eine Starre. Wäre dann doch mehr als peinlich.

Was möchtest Du wissen?