Kickbox-Verletzungen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

es kommt drauf an beim normalen Training kannst du bei nicht ordentlciher deckung schnell ein nasenbeinbruch holen (blaue Augen gehen noch schneller);-) Bei Frontkick übungen kannst du ohne Suspensorium schnell mal die Glocken klingeln hören. Bei Backfistübungen kann dir auch mal schnell schummrig werden wenn Die Deckung zu lasch ist und die volle Kraft auf deine Schläfe trifft. Bei Sidekicks kannst Du Dir bei falscher Deckung schnelle balaue Flecken an den Oberarmen holen Das sind Verletzungen die Du Dir im Training zuziehen kannst....! Wettkapf habe ch erst gar nicht ausprobiert;-)

naja beim training sollte man eigl kein nasenbeinbruch erleiden,ist ja nur trainig, außerdem wozu gibts die doppeldeckung ?? die meisten verletzungen sind wie schon gesagt blaue flecken oder mal n blaues auge wenn ein schwinger einschlägt ansonsten verletzt man sich auch oft mal an den zehen wenn du mit nem front kick auf die deckung schlägst.für arme gibst btw auch protektoren die übrigens echt usefull sind;)

Verstauchungen würde ich sagen.

Was möchtest Du wissen?