KFZ Kennzeichen etwas kleiner? Wie bekomme ich so etwas?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Maße der Kfz-Kennzeichen-Schrift

Die Kennzeichenschrift ist in der Fahrzeug-Zulassungsverordnung vorgegeben. Verwendet werden, darf nur die fälschungssichere FE-Schrift. Diese kann jedoch verschiedene Größen und Maße haben. Zwei Schriftarten sind dabei möglich: 

Die Mittelschrift und die Engschrift. Es gibt allerdings auch noch die sogenannte „verkleinerte Mittelschrift“

Diese ist jedoch nur für das Nummernschild am Motorrad oder für zweizeilige Kfz-Kennzeichen zugelassen.

Mittelschrift:

 

Schrifthöhe 75 mm; Breite der Buchstaben 47,5 mm, Breite der Ziffern 44,5 mm

Engschrift:

 

Schrifthöhe 75 mm; Breite der Buchstaben 40,5 mm, Breite der Ziffern 38,5 mm

Verkleinerte Mittelschrift:

 

Schrifthöhe 49 mm, Breite der Buchstaben 31 mm, Breite der Ziffern 29 mm

Die Engschrift darf laut Verkehrsrecht im Übrigen nur verwendet werden, wenn der Platz für die Mittelschrift nicht ausreicht. 

Die Mischung von Mittel- und Engschrift auf einem Kennzeichen ist nicht zulässig. 

Es gibt aber Toleranzen bei der Kennzeichengröße zur Fertigung der Pkw-Kennzeichen.

http://www.bussgeldkatalog.net/kfz-kennzeichen/masse/

http://www.kennzeichen-shop.de/doc/Masstafel.pdf

Messtafel - (Auto, KFZ, Kennzeichen)

In Ramen der gültigen vorgaben  denn auch dafür gibts eine gesetzliche Regelung  sind für bestimmte Fahrzeuge und Fahrzeugklassen bestimmte Kennzeichengrößen zulässig . das  erfragst du am besten bei der zulassungsstelle.

Das Wunschkennzeichen  kann man ónline bei der Zulassungsstelle reservieren wenn es denn frei ist.  Man kann es sich aber nicht nach ´freien stücken auswählen denn die möglichen Kombinationen sind auch  klar deffiniert und muß man bei der Zulassungsstelle erfragen welches Dir nun zugeteilt wird.   joachim

mein Nummernschild ist sogar noch kürzer. 

Und wenn es der Schildermacher vor Ort nicht da hat kann er es sicherlich auch vorher noch besorgen. Halt einfach mal ein paar Tage vorher dort anfragen, damit er es noch vor der Zulassung evtl bestellen kann. 

kann ich mir nicht auch ein kurzes Schild online bestellen mit meiner reservierten Nummer? woher bekomme ich das Siegel der Stadt, woher die TÜV plakette? einfach mit den bestellten schildern hin gehen und kleber drauf machen lassen? aus welcher Stadt kommst du?

0
@Shamen2017

Es gibt da einige Online-händler .Wie zb den hier im link

http://www.gutschild.de/KFZ-Kennzeichen/Eurokennzeichen.html

Aber eigentlich sollte die auch der Schildermacher da haben. Die Schilder mußt du Dir dann schon ein paar Tage vorher bestellen und das gewünschte Kennzeichen auf der Zulassungsstelle reservieren lassen. In meiner Stadt kostet die Reservierung 20 Euro. ( damit meine ich ein Wunschkennzeichen, dass man sich Online aussuchen kann ). Auf der Seite der Zulassungsstelle deiner Stadt. Da kannst du dann gezielt nach freien kurzen Nummern suchen. Sind aber meist schon viele vergeben. 

Hätte damals der Schilderfritze bei dem ich die Kennzeichen anfertigen ließ kein kurzes da gehabt wär ich einfach in die nächste Stadt gefahren. Denn auch die vorderen Buchstaben können an der Druckstanzmaschine ausgetauscht werden.

0

gibt ja viele Kennzeichenmacher in der Stadt;)

0

Ein kurzes Schild zu bekommen ist kein Problem, die Hürde ist allerdings die Zulassungsstelle, denn die muss die Schilder mit Zulassungsplaketten bekleben. Und das macht sie i.d.R. nur, wenn alle gesetzlichen Vorgaben eingehalten werden, insbesondere Einhaltung der Mindestabstände zwischen den Zeichen und dass nicht ohne Not Engschrift verwendet wurde.

0
@DocSchneider

Ich konnte nur deshalb ein kürzeres Kennzeichen verlangen, da es insgesammt nur aus 4 Zeichen besteht.( Buchstaben und Zahlen zusammen )

0

Was möchtest Du wissen?