KfW Kredit Vor- und Nachteile?

4 Antworten

Bei der KfW ist alles sehr intrasparent, würde ich dir eher von abraten. Wen die was zu verschenken hätten, brauchten die nicht so undurchsichtiges Durcheinander zu veranstalten.

Es heißt auch  immer Kredite von der KfW, oft sind es rechtlich gesehen aber nur Refinanzierungen der hausbank über die Kfw.

Früher hatte ich mit den KFW Krediten bei einer Baufinanzierung zu; dadurch wurde es regelmäßig aber nur teurer, für den durschnittlichen Kunden ist es aber schwer zu verstehen, wegen der ganzen Intrasparenz dieser Kredite. Seitdem mache ich auch einen grossen Bogen um die KfW.

Ich würde es auf jeden Fall mit Krediten anderer Banken vergleichen. Kfw ist nicht immer günstiger. Du musst das entsprechende Programm halt mit einem Angebot der Bank vergleichen.

Kfw Kredit läuft aus was nun?

Ich hab da mal ne Frage....ich komme jetzt ins 11. Semester und mein KFW-Studienkredit läuft aus! Welche Möglichkeiten hab ich jetzt noch um an Geld zu kommen? Kann ich den verlängern lassen oder was gibt es für Alternativen. Bafög bekomm ich keins mehr und mehr als 400 Euro Job ist zeitlich auch nicht drin wegen der bevorstheneden Prüfungsphase. Aber damit allein komm ich nicht rum (deckt noch nichtmal Kosten für Wohnen und Krankenversicherung). Achja...bekomme noch ein bißchen Wohngeld, welches allerdings absurderweise wegfällt wenn ich den KFW Kredit nicht mehr bekomme. Hat einer ne Idee?

...zur Frage

Kredit ohne Einkommensnachweis und Sofortauszahlung?

Auch wenn die Frage nach einem solchen Kredit fast utopisch klingt, frage ich dennoch und schildere kurz mein Problem:

Ich bin Student. BaföG bekomme ich leider nicht mehr. Ich habe zwei Rechnungen zu tilgen in Höhe von insgesamt 250 Euro und bat bereits um eine Aufschiebung. Ich habe in den letzten drei Monaten kein regelmäßiges Einkommen vorzuweisen auf meinem Konto und lebe nur von geliehenem Geld von Kollegen. Ich habe nun ein Kfw-Kredit beantragt und warte noch auf eine Antwort (wobei die Auszahlung ohnehin bis Anfang Dezember dauern würde, darüber hinaus habe ich jetzt auch einen Job, wo ich aber bis Anfang Dezember auf die Entlohnung warten muss (liegt bei etwas mehr als 600 Euro). Ich habe bereits bei Barclay-Card, Santander sowie bei auxmoney einen Kreditantrag gestellt, wurde aber von allen drei Kreditinstituten wegen unzureichenden Konditionen abgelehnt. Nun frage ich, wo ich sonst noch (eventuell mit Erfolg) fragen könnte bzw. einen Antrag stellen? Ich brauche das Geld dringend, um die Rechnungen auszugleichen, da mir ansonsten Schufa droht... Um eine hilfreiche Antwort wäre ich sehr dankbar.

...zur Frage

Was wenn Bank nicht bei Förderbanken wie KfW anfragt?

Hi,

meine Cousine (27 glaub ich) möchte ein Start-Up gründen. Hat einen professionellen Businessplan, den hat sie auch mit einem Unternehmensberater oder Gründercoach oder sowas erstellt. Geldmäßig würde sich das Unternehmen sehr rentieren, also alles ist plausibel und würde funktionieren.

Sie braucht ein Fördergeld irgendwas zwischen 25 und 50K €, genau weiß ich es nicht. Jetzt hat sie ständig Banktermine, aber keine Bank fragt bei der KfW an, alle lehnen ab und die Begründungen sind immer irgendwelche Ausreden von wegen "die Bank gibt keine Kredite mehr an Neugründungen und Neukunden, nicht ohne Eigenkapitel, etc." also alles Gründe, dir ihr nicht weiterhelfen.

Dabei hätte die Bank mit der KfW auch kein hohes Risiko.

Dazu kommt meine Cousine arbeitet 20 Stunden in der Woche und kriegt dafür circa 2000€ netto ... sie hat BWL studiert ... kann also auch die Raten dann locker zurückzahlen. Also das Risiko für eine Bank ist gering.

Sie hat noch nie einen Kredit oder so aufgenommen, ihre Schufa-Auskunft ist über 95% , also gut denke ich!?

Sie weiß jetzt nicht, dass ich hier frage, aber ich dachte weil ich hier angemeldet bin und mich das nun selbst interessiert, frag ich mal hier nach, vielleicht kann ja jemand helfen.

Nun überlegen Familienmitglieder (Tanten und Onkels) ob sie Startgeld für sie zusammen legen, aber in der Höhe wird es schwierig. Aber die Idee ist echt gut und geht auf was sie hat, das Risiko ist wie gesagt gering dass sie nicht zurückzahlen kann, auch wenn der Plan schief geht. Kann doch nicht sein dass das nicht gefördert wird!?

Grüße aus der Lüneburger Heide

...zur Frage

Nachteile, wenn man öfters Konto/ Kreditinstitut wechselt?

Hat es im Allgemeinen Nachteile für mich, wenn ich öfters die Tagesgeldkonten wechsle in Form von Zins-Hopping? Ich habe im Grunde genommen also vor, die Zinsgarantiephase des jeweiligen Kontos auszusitzen und anschließend das Konto wieder zu schließen, um bei einer anderen Bank anzuheuern, da dort die Zinsen wiederrum besser sind.

Jetzt mach ich mir Gedanken darüber, ob es dabei später Probleme/ Nachteile geben könnte, wenn man bspw. bei einer vorherigen Bank wieder ein Konto eröffnen lassen möchte oder wenn man irgendwann einen Kredit bei einer Bank anfragt, bei der man davor mal ein Tagesgeldkonto kurzfristig hielt.

Ist es evtl. sogar möglich, dass mein jetziger Schufa-Score, welcher in einem einwandfreien Zustand sein sollte, beeinflusst wird durch solche häufigen Kontoumschichtungen?

Vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?