Kettcar mit Elektromotor bauen und fahren

4 Antworten

Die Straßenverkehrsordnung bezieht sich auch auf Waldwege, lediglich auf abgegrenzten und nicht frei zugänglichen Privatflächen darf man in dieser Hinsicht so ziemlich alles machen. Sobald deine Bastelarbeit schneller als 6 km/h fährt, hast du damit im Straßenverkehr nichts mehr verloren.

Nein, mit so einem Eigenbau darfst du nur auf eingezäunten Privatgrundstücken fahren. Oder als Fahrzeughersteller aufwendige teure Einzelabnahmen beim Tüv usv. durchführen lassen.

nein - es muß wie alles motorbetriebene auf deutschen straßen erst eine zulassung für den straßenverkehr erwerben.

Was möchtest Du wissen?