Kennt sich jemand mit Nähmaschinen von Köhler aus?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ganz einfach:

Erst durch das Teil schieben, was sich oben links auf der Maschine befindet und zwar von hinten nach vorne, dann in den Haken über dem offenen Schlitz auf der Vorderseite einhängen, bei dem man das Innere der Maschine sehen kann, den Faden senkrecht runterführen, hinter den Querhaken führen, um die runde Spule drehen, die auf der Vorderseite ist,  in den Haken oberhalb der Nadel einhängen und zum Schluss in die Nadel einführen von vorne nach hinten. Dann den Unterfaden aus der Spule hervorholen, indem man einmal an dem Rad auf der rechten Seite dreht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?