Kennt jemand dieses Wort.. "groggie" oder so ähnlich? Wie schreibt man's richtig?

3 Antworten

Groggy. Sagt meine Mutter immer, könnte also durchaus Schwäbisch sein. Aber ich glaube eher, dass es aus dem Englischen kommt.

grog|gy [Adj. , o. Steig.; nur mit ”sein“ oder ”werden“] 1 [Boxen] schwer angeschlagen 2 [ugs.] erschöpft; ich bin ganz, völlig g.; da wird man ja g. [<engl., groggy ”betrunken, wackelig auf den Beinen“, eigtl. ”beschwipst, taumelig vom vielen Grog“]

(Bertelsmann Online-Wörterbuch)

Man schreibt "groggy", das Wort kommt aus dem englischen und bedeutet: benommen, angeschlagen, besonders beim Boxen! Quelle: http://www.wissen.de einen schönen Tag noch

groggy ist wie du schon richtig vermutest eine Redewendung für völlig fertig, müde, kaputt. Im englischen würde man wohl "very tired" sagen...

http://www.dict.cc/englisch-deutsch/groggy.html

Hier hast du die Übersetzung, habe ich über google gefunden.

grog|gy ['] <Adj. indekl.> [engl. groggy, eigtl. = vom Grog betrunken]:

  1. (Boxen) schwer angeschlagen, nicht mehr kampf- und verteidigungsfähig: der Boxer hing g. in den Seilen.

  2. (ugs.) körperlich sehr erschöpft: völlig g. sein, ins Bett fallen.

© Duden - Deutsches Universalwörterbuch, 6. Aufl. Mannheim 2006 [CD-ROM].

Nicht mehr kampf- und verteidigungsfähig! Das gefällt mir! Trifft auch völlig zu, wenn man z.B. nach dem Schwimmen völlig groggy ist! Danke :D

0
@Imike

Die Bedeutung von Worten findest du auch bei: http://www.wort-suche.com Dort kannst Du auch eine pers. Bedeutung deines Lieblingwortes eintragen.

0

Was möchtest Du wissen?