Kennt jemand den Palmitos Park auf Gran Canaria?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ciao :-)

Wir waren da auch schon und er ist recht nett. Haben eine Delphinshow, wo man die Delfine danach auch streicheln darf und man Fotos machen kann.

Ansonsten gibt es viele Vögel und einen Papageienshow. Es gibt viele Grünflächen.

Ich finde ihn sehr teuer, denn ein Familienticket kostet rund 90 Euro.

Mein Tipp: Nehmt einen Mietwagen (relativ günstig) und fahrt mit der Schnellfähre von Gran Canaria nach Teneriffa (Fahrzeit 1 Stunde) und kauft am Schalter für die Fähre auch gleich das Ticket für den Loro Park.

Ihr könnt auch zum Teide fahren, was sehr beeindruckend ist, wenn man an dem Vulkan steht und die Landschaft aussieht als wäre man auf den Mond ;-)

Normaler Eintritt kostet: Kinder bis 6 Jahre sind frei, von 7- 11 Jahre 24.- Euro und Erwachsene 35.- Euro. An der Fähre bekommt man 10% billiger.

Auf Gran Canaria gibt es viel für Kinder und Familien *Aqualand* Kamelreiten in den Dünen* *Westernstadt* *Yellosubmarin*.

Einen schönen Urlaub :-)

Habe ich schon erwähnt,dassGran Canaria meine Lieblingsinsel von den Kanaren ist?

LG

Mary1510 09.07.2017, 22:10

Vielen Dank erstmal für deine hilfreiche Antwort. Mein Vater und ich fliegen dort im August hin. Ich bin 13. Weißt du zufällig ob das auch 90€ kostet oder billiger ist? Und das mit Teneriffa schlage ich ihm auf jeden Fall vor. Wir waren dort schon mal als ich ein Kleinkind war und haben diesen Park glaub ich auch besucht, nur kann ich mich daran leider nicht mehr erinnern. LG

0
RalfCanaria 10.07.2017, 08:08

Was bitte ist an einem Familienticket fuer 90 Euro bei dem zwei Erwachsene und zwei Kinder bis 10 Eintritt haben teuer??

0
Mary1510 10.07.2017, 10:18

Wir sind nur zu zweit und auf der Seite bin ich auch auf 96€ gestoßen, aber für uns beide...

0
italomaus 10.07.2017, 12:26
@Mary1510

@Ralfcanaria: Ja finde ich, denn wir haben in Teneriffa im Loro Park 84.- Euro bezahlt. Da gab es bei weitem mehr zu sehen und er ist m.E. auch schöner gestaltet. Von der Orcashow, Delfinshow bis hin zur Seehundshow gibt es viel zu sehen. Das Pinguinhaus ist einfach sehenswert. Was der Palmito Park bietet ist nur ein schwacher Abklatsch. Das ist meine Meinung.

0

Hallo,

wir haben den Park auch kürzlich besucht. Er hat uns wieder ausgesprochen gut gefallen.

Die Delfinshow war sehr nett, leider muß man für Foto und Streicheln bezahlen.

Die Flugshow mit den Greifvögeln war auch gut, ebenso muß man Fotos mit den Vögeln bezahlen.

Die Papageienshow fanden wir lustig und ganz ok.

Die Anlage selbst mit Orchideenhaus und Schmetterling alles gut.

Ihr könntet ganz gemütlich einen Tag verbringen. Am besten aber ist es gut Verpflegung mitnehmen, ebenso Getränke. Die Preise sind stark überhöht.

Es gibt auch ein Angebot mit Tickets für 2 Parks, also Aquapark und Palmitos-Park,

ebenso online ist es etwas günstiger. Die Kartenonline gelten also nicht am selben Tag der Bestellung.

Wie"italomaus" besschrieben gibt es noch Ausflüge nach Teneriffa https://www.okgrancanaria.com/de/gran-canaria-ausfluge/

Weiters könntet ihr den

http://www.cocodriloparkzoo.com/es/cocodrilopark/

besuchen. Der Park um einiges kleiner als der Palmitos Park, aber ohne Shows, dafür werden aber von den Pflegern viele Tiere hautnah an die Zuschauer gebracht.

Viele der Tiere stammen aus Beschlagnahmungen der Polizei.

Viel Spaß auf der Insel, wofür ihr euch entscheidet.

Mary1510 09.07.2017, 22:12

Vielen Dank😁 Weißt du noch ca. wieviel das Streicheln und Fotos machen der Delfine gekostet hat? LG

0
Mary1510 09.07.2017, 22:13

Ach und wie viel kostet der andere Park ca?

0
italomaus 10.07.2017, 12:28
@Mary1510

DasStreicheln hat bei uns nichts gekostet, aber für die Fotos, die man am Ende des Parks kaufen kann kosten 15.- Euro (1 Foto). Vllt. hat sich das auch mittlerweile geändert.

0

Ja sicher, ist nicht weit von hier.
Attraktionen weniger...aber halt ein Park mit Pflanzen, vielen Tieren, Delphinarium, Greifvogelshows.

Findest alles hier: https://www.palmitospark.es/de/

Was möchtest Du wissen?