Kennt ihr einen Satz in dem das Wort "liebenswert"als Nomen gross geschrieben wird?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

"ich weiß nicht, was das Liebenswerte an ihm sein soll" - "das Liebenswerte an ihr ist ihre Hilfsbereitschaft" - "irgend etwas Liebenswertes steckt in jedem Menschen", das geht. Aber wie die anderen schon sagten, bedarf es immer einer Endung. "liebenswert" allein wird nie groß geschrieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebenswert ist ein Adjektiv, dass am Satzanfang groß geschrieben wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein weil es ein adjektiv ist. Nur am satzanfang. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zarina88Niony
01.03.2017, 14:25

nützlich ist ein adjektiv und man kann es aber goss schrieben: Kaufe etwas Nützliches

0
Kommentar von mychrissie
02.03.2017, 16:47

Klar wird es am Satzanfang groß geschrieben, aber deshalb ist es noch lang kein Nomen.

0

Nach dem Attribut "etwas" folgt fast immer Großschreibung. Z.B.: etwas Liebenswertes. Aber liebenswert als Adjektiv kann nicht groß geschrieben werden, wenn es nicht der Satzanfang ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebenswert wird nur am Satzanfang groß geschrieben. Ansonsten kann dieses Wort kein Nomen sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Nur, wenn es am Satzanfäng stünde:

Liebenswert, oh holde Zarina, erschienst Du mir immer schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?