kennt ihr ausgefallene katzennamen weiblich?

Das Ergebnis basiert auf 7 Abstimmungen

hazel 71%
malibu 28%

10 Antworten

malibu

Meine Katze hieß Kessy . Wenn deine Katze frech ist , nenne sie auch Kessy ?

hazel

weitere Vorschläge:

Aliki (griechische Form für Adelheid oder Alice), Amy, Ashton, Asia (engl. Aussprache, also äischa mit weichem sch, zu deutsch = Asien), Betty, Bibi, Biene, Binchen, Bonnie, Celia, Charlotte (engl. Aussprache), Cheetah, Chloé, Cindy, Cleo, Coco, Daphne, Darla, Dasha, Debbie, Deedee, Dinah, Diva, Dolly, Donna, Doro, Dottie, Eden, Ela, Enie, Enya, Fergie, Finchen, Frances, Gina, Goldie, Gypsy, Hanni, Jada, Jenny, Jessie, Jette, Jody, Josie, Julchen, Käte, Kira, Klärchen, Lady, Lana, Layla, Lexi, Lieschen, Lilo, Lindsay, Lissy, Lola, Loni, Lotte, Lovely, Lucy, Macy, Mandy, Maxi, Meggie, Melli, Meta, Miley, Milva, Mimi, Nancy, Patsy, Peggy, Peyton, Phoebe, Piper, Purple, Rachel, Rhonda, Rieke, Romy, Rosie, Sally, Samia, Sammy (Ableitung von Samantha), Sandy, Shari, Sheila, Shirley, Shiva, Silla, Sissy, Stella, Sternchen, Sunny, Susan, Susi, Taylor, Tessa, Tiffy, Trixi, Vada, Venice, Vero, Yetta, Yoko, Zoey

Smartie

oder sonst irgendeine Süßigkeit ^^

NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?