Kenne Kleinstadt Die keine Shishabar hat?

6 Antworten

Das lohnt sich nicht den die kundschaft dafür fehlt! Selbst in einer Großstadt sind solche Läden nie immer voll!

Du Traümst grade jugendlich haben a kein Geld und b keine zeit für so was!

Wen du von 7-16 Uhr arbeiten bist und erst um 17-18 nach hause kommst gehst du Dan noch in so einen laden in der stad ?

Nicht jeder will sowas rauchen und grade in so einem Dorf kann es auch sein das wen man das da macht das das der Chef Erfährt!

eine Kleinstadt fängt ab einigen zehntausenden an eher so um die 100.000 Einwohner!

Und grade auf einem dorf ist das nicht so gut da das jeder Dan erfahren kann!

Deine Kommentare zeigen eher das du 0 Ahnung hast wie das mit einer Firma oder Geschäft laufen wird alleine schon von den kosten lohnt sich das nicht!

Und in den Gewerbe must du auch eine besondere Belüftungsanlage haben !

No risko no fun.

Das wirst Du erst sehen und merken, wenn der Laden entweder läuft oder pleite geht.

So ist das eine reine Spekulation.

Wenn Dein Laden bekannt ist kommen die Leute von weit her.

Zur Zeit dürfen aber keine Shisha Bars noch nicht öffnen.

Woher ich das weiß:Recherche

Doch in meinem Bundesland schon

1

Das kommt auf die Bewohner der "Kleinstadt" an (mit 8000 Einwohnern ist eine Gemeinde noch ein Dorf), bei uns hättest du definitiv Erfolg, aber in einigen eher konservativen Gemeinden hättest du wohl weniger Erfolg.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ja natürlich wäre das ein gutes Geschäft weil alle wollen Schischa rauchen.

Wer sollte da kommen? o_O Die paar Leute, die "Rauchen" haben selber eine Pfeife :-)

Ziehe von den 8000 Einwohner mal die Kinder und die Alten ab und die Nichtraucher ... wieviele bleiben da übrig? o_O Und wieso sollten die bei Dir rauchen anstatt gemütlich zu Hause auf der Terasse mit Freunden?! o_O

Weil das eine Art Treffpunkt für jugendlich (18) wäre wo sie nach der Arbeit oder zu einem langweiligen Sonntag bisschen mit Musik chillen können.

Würden am Tag 100-150 Leute kommen und Pfeife plus Getränk(15€) holen wäre das 2000-3000€ Umsatz am Tag also passt das schon

0
@NurDichA

da kommen nur die wenigen , die kein geld haben aber die große klappe . etwa 14 kids .

die anderen wissen inzwischen das das ungesünder ist als zigaretten rauchen .

0
@NurDichA

Du vergißt aber, dass junge Leute kein Geld haben! Weil Handy usw. ... Bei 15 Euro müsste ein Gast im Monat 450€ für's Rauchen ausgeben!!! Glaube nicht, dass man das tut!

Davon ab: Mit 3000€ Umsatz am Tag ... pfff! Wie bezahlt Du da etwas? o_O Du hast verdammt viele Kosten! Und Umsatz ist nicht Gewinn!

1
@PeterP58

Ganz einfach Wer kein Geld hat, kommt nicht rein, (außer seine Freunde zahlen für ihn oder er kauft ein getränk)

0