keine zeit wegen studium

3 Antworten

also es gibt durchaus leute, die sich da so reinschmeissen. allerdings könnte ich mir auch eine leicht veränderte erklärung vorstellen: die person lernt viel und hätte eigentlich noch etwas zeit übrig, ist aber vom lernen so erschöpft, dass sie nicht chatten/sich treffen mag, sondern lieber ausruht. noch eine möglichkeit ist, dass jemand unbedingt in der regelstudienzeit fertig werden will, weil z.b. bafög-empfänger, was nicht immer einfach ist.

Das Studium ist sicherlich eine sehr ernste Angelegenheit welche dem einen leichter und dem anderen schwerer fällt und gelegentlich kommt es dabei auch vor, dass es mit der Zeit mal etwas knapper werden kann. Dennoch aber, niemand büffelt für diverse Prüfungen, Klausuren und was auch immer 24 Stunden am Tag und ergo, es bleibt noch genügend Zeit auch für die sozusagen angenehmen Dinge im Leben und ergo auch für die Freunde und erst recht für die eigene feste Freundin oder für den eigenen festen Freund.

Lass das Studium , bitte .

ist zum Glück nicht mein Studium :)

0

Was möchtest Du wissen?