Kein Gesprächsstoff!

9 Antworten

Gelegentlich ist es so, das die Gesprächsthemen in den vier Wänden ein wenig ins Stocken geraten und sehr oft ist das beim ersten mal der Fall warum auch immer. Es ist möglich das es an einer gewissen Spannung liegt die sich beim ersten Besuch in der Wohnung beim Mann oder auch bei der Frau aufbauen kann denn es ist ja schon etwas anderes als draußen auf der Straße oder wo auch immer. Dann kannst Du versuchen Dir etwas in der Wohnung aussuchen zu dem Du ein Gespräch beginnst, das ist so ziemlich der einfachste Weg. Möglich wäre es auch ein Gespräch so in der Art erinnerst Du Dich noch als wir zum ersten mal oder einfach Fragen stellen über dies und jenes, Pläne schmieden usw. Wenn nichts mehr geht dann hilft vorübergehend auch Kuscheln ;-).

vllt iwas über die Wohnung und die Einrichtung sagen, oder was von der Familie erzählen und nach seiner fragen, oder er hätte dir was zu essen machen können, denn gerade am Anfang ist es wichtig, was zu tun zu haben, damit man auch Gesprächsthemen hat...aber wenn ihr euch sonst richtig gut versteht, sind so kleine Pausen ja eigl kein Problem :)

Wo ist denn das Problem? Man kann doch auch einach mal den Moment genießen ohne ständig reden zu müssen. Außer natürlich ihr wollt ausschließlich reden, dann ist es schwierig.

Kann Frau ihn anschreiben oder besser warten dass das der Mann tut?

Ich kenne ihn von tinder und nun schreiben wir auf WhatsApp. Zu Beginn habe ich immer eher weniger geantwortet. Das mache ich immer wenn ich jemanden noch nicht gut kenne. Jetzt hat unser Gespräch irgendwie den Gesprächsstoff verloren und ich habe zuletzt nur ein Smiley geschickt. Von ihm kam darauf nichts mehr. Würde ihn aber gerne weiter kennenlernen, jedoch hat er noch nie ein treffen angedeutet. Soll ich ihn also nochmal anschreiben oder würde das der mann machen wenn er eine Frau gut findet (wir kennen uns nicht persönlich)? Und was könnte ich ihm schreiben? Wäre sehr dankbar über Meinungen va auch aus der männer Sicht :)

...zur Frage

Angst vor Schweigen (Gespräch)?

Hallo :), Es gibt da was, was mir viele Gedanken macht.. Wenn ich mich mit einem MANN treffe, dann habe ich immer die Sorge das uns keine Gesprächsthemen einfallen und ich habe Angst vor Sprechpausen, wo niemand weiss was er sagen soll.. Wisst ihr was man dagegen machen kann? Auch wenn beide gesprächig sind und sich gut verstehen .. Was ist wenn es einfach nichts zum Reden gibt?

...zur Frage

Wer ist bei ,, Two and a Half Man ´´ der halbe Mann

Hi ich würde gerne ma wissen wer die 2 Männer ind wer der halbe Mann ist ? Danke im voraus. Lg

...zur Frage

1. Date mit einem Jungen aus dem Internet?

Heyy. Ich bin ein Mädchen und ich treffe mich bald das erste Mal mit einem Jungen, den ich nur aus dem Internet kenne. Es ist das erste Mal, dass ich eine Person aus dem Internet treffe und insgesamt mein erstes Date. Zwei meiner Freundinnen kommen mit und stellen sich in die Nähe, nur um sicher zu gehen, dass er es auch wirklich ist undso... Der Junge bedeutet mir sehr viel und wir haben uns noch nie gesehen (nur Fotos), noch nie telefoniert... Ich bin einfach total aufgeregt und denke den ganzen Tag über an nichts anderes.. Ich hab so Angst davor, dass ich mich verspreche und verhaspele, anfange zu stottern und er dass dann komisch findet, sowas eben. Oder dass wir die ganze Zeit schweigen, weil wir keine Gesprächsthemen finden. (bin sehr sehr schüchtern) Allein wenn ich daran denke, wird mir schlecht und heiß... Er bedeutet mir sehr viel. Gibt es irgendwas was ich machen kann oder jemanden der tipps hat? reicht auch, wenn ihr mir einfach gut zu sprecht... aber bin wirklich extrem nervös...

...zur Frage

Das erste Mal mit mit einem Mann?

Wie habt ihr es erlebt dass erste Mal mit einen jungen Mann Analverkehr gehabt zu haben.

...zur Frage

Bin dabei einen Mann kennenzulernen aber haben keine Gesprächsthemen, bedeutet das, dass wir nicht zusammen passen?

Hey also es ist so ich arbeite seit 4 Monaten mit einem Mann zusammen, den ich sehr attraktiv finde. Das beruht auf Gegenseitigkeit wir mögen uns sehr hatten jetzt schon paar Dates. Aber er arbeitet 6 mal die Woche und hat nur einen Tag frei und dazu einen Riesen Freundeskreis und ne riesige Familie, sodass es nicht oft zu treffen kommt. Sehen uns wegen der Arbeit nur 2-3 mal in der Woche.auf der Arbeit reden wir viel aber so wenn wir schreiben können wir nicht immer viel schreiben.ich denke auch er "drückt" sich vor einem Treffen in seinen Pausen weil er auch Angst hat keine Gesprächsstoff zu haben. Es ging rech schnell doch wir beide haben Gefühle für einander entwickelt. Wie soll man es weiter machen? Man kann eben nicht viel reden weil sein Leben nur aus Arbeit besteht und meiner aus Arbeit und Uni. Wenn man keinen Gesprächsstoff hat bedeutet es, dass man nicht zueinander passt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?