Kein DMAX mehr Kabel Deutschland! Habt ihr die Frequenz?

5 Antworten

Hast du eine Röhre oder einen analogen Flach TV? dann brauchst einen Kabelreceiver. Billig bei Ebay. Hast du einen neuen DVB-C TV(Kabelfernsehen), dann schalte auf DTV (digital TV) um. Kabel Deutschland hat die Grundverschlüsselung aufgehoben. Das heißt du kannst die RTL Sender und die Pro7Sat1Sender unverschlüsselt und in guter Qualität sehen. Ab dem 03.05.2013 soll die Aufhebung der Verschlüsselung anderer Privatsender folgen. Dann kannst alle freien Sender 24h am Tag sehen. Jeder Kabelanschluss ist analog und digital.

Ich habe ein Flac-TV Panasonic Viera 2011er Modell. Dieser hat DVB-C und DVB-T

0

Majong23 hat es schon genau erkannt. kabel Deutschland hat um Platz zu sparen sender zusammen gelegt. die gehen eben davon aus, dass es immer weniger Kunden gibt, die noch analog empfangen...

ich gehe davon aus, dass die planen innerhalb der nächsten Monate und Jahre das Programm weiter auszudünnen und ihre Kunden in die digitalen Verträge zu drängen.

den Basis Kabelanschluss in Digital gibt es leider nicht mehr, du musst einen in HD nehmen. damit kann man zwar in HD gucken, muss aber nicht. d.h. du brauchst dir jetzt deswegen nicht einen anderen fernseher anzuschaffen...

wenn du mit dem gedanken spielst, dann würde ich mich an deiner stelle jetzt dafür entscheiden, denn kabeldeutschland stellt einen reciver für den Empfang des digitalen Kabelfernsehangebotes bereit, den du benötigst, weil der röhrenfernsehr keinen DVB-C Tuner hat.

praktisch jeder aktuelle flachbildfernseher hat einen CI Slot. da passt ein kartenadapter (den gibts alternativ zum reciver von Kabel D) damit hättest du dir dann ein Gerät eingespart. weniger kabelsalat, weniger standby, weniger fernbedinungen etc.

das Problem bei den digitalen Paketen ist, dass sie gegenüber den anlaogen nur mit einer mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten buchbar sind.

lange rede kurzer sinn, es gibt hier mehrere optionen. unteranderem den Umstieg auf satelitenfernsehn, das hätte den vorteil, dass keine weiteren gebühren anfallen, von aufpreispflichtigen Extras wie einer HD+ Karte oder premiumangeboten wie Sky mal abgesehen.

lg, Anna

Da KIKA nur bis 21 Uhr sendet und Kabel Deutschland den Sendeplatz abends/nachts nicht leer lassen will speißen sie DMAX ein. Anlog empfängst du DMAX nicht mehr über KabelDeutschland 24 Stunden am Tag, außer wenn du ein digitales Paket bei ihnen buchst. P.S. Ich empfange auf KIKA nach 21 Uhr BBC World. Du hast noch Glück ^^ Deswegen bin ich auch auf Digital und HD umgestiegen.

Gruß Majong

Wenn du DVB-C hast, mach einfach einen digitalen Suchlauf.
DMAX sowie weitere Privatsender senden inzwischen auf den digitalen Kanälen unverschlüsselt, also für jeden frei empfangbar.
Die Kabelfrequenz-Belegung für deinen Wohnort findest du hier:
http://helpdesk.kdgforum.de/sendb/belegung.html

Kabel Deutschland hebt ab dem 03,05 die Grundverschlüsselung bei weiteren digitalsendern auf darunter ist auch DMAX.Alle Sat 1 Pro 7 und RTL Sender werden digital nicht mehr verschlüsselt weitere folgen darunter die Verkaufssender Tele 5 Animax DMAX.Diese Sender kannst Du mit Deinem TV nun auch digital ohne Receiver sehen und bis zum Freitag kannst Du bestimmt noch warten dann gibt es DMAX auch rund um die Uhr.Infos zu KD gibt es im KDG Forum und http://helpdesk.kdgforum.de/wiki/Hauptseite da findest Du auch alles zum dem Ende der Grundverschlüsselung und welche Sender betroffen sind.Bei Problemen gibt es noch Die Kabelhelden da können Stōrungen gemeldet werden.

Was möchtest Du wissen?