Kdrama Empfehlungen?

6 Antworten

Also hätte ein Jdrama (hab es noch nicht geguckt aber viele gute sachen darüber gehört) I will be your bloom habe auch gesehen das es das anscheinend auf netflix gibt und viki (gucke meine serien immer auf billibilli) und halt night has come mein absuluter fav würde ich dir nicht entpfehlen, da es schon etwas brutaler ist und relativ viel blut drinne vorkommt (aber falls andere daran interesse hätten)

Woher ich das weiß:Recherche

Blueb3rry12  23.05.2024, 19:09

https://www.bilibili.tv/ <— billi billi falls du serien nicht findest (da sind auch serien die man auf netflix streamen kann nur halt mit englischem untertietel) kostet nix

0

Das sind ein paar kdramas mit wenig oder gar kein Blut:

  1. Goblin
  2. Descendants of the Sun
  3. Revenge for others
  4. Itaewon Class
  5. Reply 1988
  6. The Penthouse
  7. Cherr Up
  8. Big Mouth
  9. The tale of the nine tailed
  10. Blind
  11. Happines
  12. Twinkling Watermelon
  13. Twenty five twenty one
  14. It's ok to not be okay
  15. the impossible heir
  16. Extraordinary Attorney Woo
  17. Hometown Cha-Cha-Cha
  18. My ID os Gangnam beauty

Ich hoffe das ich dir weiter helfen konnte und ich würde sagen das Flower of Evil ein wenig Blut hat, aber nicht viel

Woher ich das weiß:Hobby – Ich liebe Kdramas, Cdramas, Jdramas und Thai-dramas

Hii^^

Die meisten meiner Lieblingsdramas sind auf Netflix (z.B Move to Heaven und It's Okay to not be Okay) aber ich hab auch ein paar auf Disney+ und Viki:

  • Rookie Cops (Disney): Die Charaktere sind sympathisch und die Story ist cool und ich mag einen der Schauspieler sehr gerne (Er heißt Kang Daniel und ist ein K-Pop Soloist)
  • Cinderella and the four Knights (Viki): Ich mag die weiblichen protagonisten in K-Damas oft nicht so gern, aber die hier ist total cool. Das Drama ist nicht so spannend, also es passiert nichte extrem viel, aber es war trotzdem unterhaltsam :)
  • Hwarang (Viki). Ist eine Weile her, dass ich es geschaut habe, aber es gefiel mir sehr sehr gut. Es ist ein Historisches Drama :) Die Kulissen und Kostüme sind sehr aufwendig und die Story ist sehr spannend (und basiert auf waren Ereignissen). Aber wenn ich micht recht erinnere ist es relativ brutal!

Viellecht gefällt dir ja eins davon😊

Liebe Grüße, DivingKelpie💙

Woher ich das weiß:Hobby – Ich bin K-Pop Multistan✨

Ich habe Flower of Evil gesehen.

Nein, da kommt nicht viel Blut drin vor. Jedoch gibt es Kampfszenen und Tatortbilder von entstellten Mordopfern.
Außerdem behandelt das ganze Drama eher düstere Themen.

Ich selber finde das Drama echt sehr gut, aber man muss sowas gucken können.

Es geht um eine Polizistin, die eine Mordserie aufklären möchte, von einem damaligen ungelösten Fall, der wieder aufgelebt ist.

Währenddessen versucht der Hauptcharakter unter falscher Identität den Fall auch aufzulösen.

Dazwischen passiert recht viel und es gibt spannende Wendungen und sehr emotionale Momente.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hi

OMG du kennst Link?

Ich mag die Serie voll:))))

Ich kann noch empfehlen :

Rich men and poor women

All of use are dead (Netflix)

My demon (Netflix)

Ich kenne noch sehr viele aber passt nicht hier:)


lisssaaajkv 
Beitragsersteller
 02.05.2024, 18:07

Jaaaaa :) Ich liebe die Serie auch, habe mich irgendwie voll einsam gefühlt, weil ich dachte, Link kennt niemand 🥲 Sie ist sooo gut!!!!!

Danke für die Empfehlungen

1