Kaugummi - macht Hunger oder lässt den Hunger verschwinden?!

Das Ergebnis basiert auf 32 Abstimmungen

Kaugummi macht Hunger 50%
Kaugummi verdrängt Hunger 50%

16 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Kaugummi verdrängt Hunger

Hi, alte Pfadfinder haben sich einen Kieselstein in den Mund gesteckzt und gelutscht, um Hungergefühle zu vertreiben. Von daher wirkt ein Kaugummi ähnlich. Gruß Osmond http://www.schlankupressur.de/tipps.html Zitat: + Ein alter Pfadfindertrick auf langen Wanderungen, um den Hunger zu besänftigen, war auf einem Kiesel zu lutschen. Die Indianer Südamerikas hatten immer Guarana als Hungerstiller auf ihren Jagdwanderungen bei sich. Schmackhafter sind sicher Kaugummis ohne Zuckerzusatz.

Danke für den Stern, lgO

1
@osmond

Gerne doch :) Danke für deine gute Antwort! :)

0
Kaugummi verdrängt Hunger

Er enthält Zucker (die meisten Kaugummis jedenfalls) und besitzt damit also Kohlehydrate. Also wirkt er ähnlich, wenn auch nicht so stark, wie ein Schokoriegel und vertreibt ein bißchen den Hunger...

Es kommt auf den Person an, wenn sein Magen viel Säure produziert, hat der mehr hunger.

Weder noch, Hunger heißt, dass der Magen leer ist und dagegen kann ein Kaugummi nichts ausrichten. Einigen kann er aber sicher dabei helfen den Appetit zu zügeln, wenn sie was zwischen den Beißern haben...

auf jeden fall macht es bauchschmerzen, da durch das kauen dem magen signalisiert wird, da kommt essen, und dann kommt nix

Was möchtest Du wissen?