Katzenfutter alternative?

4 Antworten

Hi wäre wichtig das du so was entsprechend aufwertest, mit Taurin, Vitaminen, Mineralstoffen, Fett und Kalzium, im gekochten Hühnerfleisch ist ja sonst nicht wirklich viel drin, damit riskiert du eine Mangelernährung. Der Trick bei einer Vollernährung für Katzen ist es ja das Beutetier zu ersetzen und das besteht ja nicht nur aus Fleisch, sondern aus Fell\ Federn, Haut, Muskelfleisch, Innereien, Magen + Inhalt, Knochen, Blut, Fett, Knorpel usw. Wenn man nur Fleisch kocht muss man das alles ersetzen, zumal beim kochen ja meist auch noch Vitamine verloren gehen.

Hermanns würde mir noch einfallen, aber das ist noch teurer, Terra Canis ist auch teurer. Ansonsten ist es meist so das die fertigen Futter mit selbst gekocht nicht viel gemeinsam haben, das andere würde die Katz bemerken. Gibt zwar noch Dosen mit nur Huhn, aber das sind meist nur Leckerchen, also ist nicht alles drin. Würde an deiner Stelle mich mal mit Barf auseinandersetzen, da man ja auch Innereien etc füttert, wirds dann etwas günstiger, wichtig ist nur schlau zu machen wie eine Katzenmahlzeit auszusehen hat :) 

Supplementierst du auch? Also setzt Vitamine und Mineralien zu? Wenn nicht solltest du dich DRINGEND darüber informieren. Sonst hast du bald gravierende Mangelerscheinungen.

Nur Huhn ist auch zu einseitig. Vor allem nur Filet. Da fehlt fett. Katzen Brauchen einen fett Gehalt von ca. 8% im Futter.

Würde deine Katze auch roh fressen?

Am günstigsten ist es das Fleisch online zu kaufen und selbst zu garen.

bitte, bitte unbedingt supplementieren! damit fütterst du deine katze krank. in muskel ist außer massig protein nichts drinne. kaum mineralien, kaum vitamine. das ergebnis nennt sich all-meat-syndrom. sieht irgendwann nicht mehr schön aus und verkürzt das katzenleben drastisch

vorgegart muss es nicht sein. die katze ist ein rohfleischfresser. geh einfach an die supermarkttheke. kannst auch rind probieren, das ist im kilopreis günstiger. bitte kein rohes schwein

http://blaue-samtpfote.de/barf/barf.html das wäre ein link zum richtigen supplementieren

alternativ ne langsame umstellung machen. geflügelhack besorgen und da normales katzenfutter reinmischen. und diese mischng gaaanz langsam zu imemr mehr katzenfutter verschieben

dass ne katze die fleisch gewohnt ist bei normalem futter erstmal mäkelt ist normal. das ist ungefähr so als würde man nem kind das zeit seines lebens schokolade gegessen hat plötzlich brot andrehen wollen.

Geöffnete Hühnerfleischpackung wieder in's Gefrierfach?

Hallo guten Tag

Ich hätte mal nh Frage ob man eine geöffnete Packung mit Hühnerfleisch wieder ins Gefrierfach darf?

Ich würde gerne was kochen aber da nh ganze Packung mit rohem Hühnerfleisch zu viel wäre würde ich nur die Hälte mir zubereiten.

Ich hätte mir gedacht die Packung aufmachen und die hälfte vielleicht auf ein Plastikbrett machen und die Hühnerfleischpackung schnell wieder ins Gefrierfach tun...

...zur Frage

Ist Animonda Katzenfutter gut?

Wir haben bis jetzt immer K-Classic vom Kaufland gefüttert, aber es hat nur 10% Fleisch und das ist ja angeblich zu wenig, ausserdem enthält es pflanzliche Nebenerzeugnisse. ..

Wir haben heute mal Animonda vom Feinsten ausprobiert und es hat ihnen gut geschmeckt, sogar dem Kater der normalerweise nicht so gerne Nassfutter frisst.

Ist das Futter denn gut? Danke.

...zur Frage

Gefrorenes Fleisch hat enderes Gewicht als auf der Verpackung deklariert?

Ok, die Frage ist etwas seltsam, aber ich frag mal trotzdem. Ich kaufe für meinen Hund abgepackte 500g Beutel eingefrorenes Fleisch. Die sind amgeschrieben mit 500g, ich bezahl auch für 500g und geb meinem Hund täglich diese Menge. Jetzt wenn ich aber den Beutel auf die Waage leg, wird 1kg angezeigt. Auch beim gefrorenen Fleisch von einem anderen Anbieter, das Selbe. Wenn ich meinem Hund nun 500g abwägen würde, ist das auch sehr wenig, er frisst den ganzen Beutel, ihm sieht man nicht an, dass es zu viel wäre. Aber find ich komisch, die verkaufen ja nicht 1kg Fleisch zum Preis von 500g. Verpass ich irgendwas? Ist das Fleischsaft, der das Fleisch schwerer macht? Ich steh ehrlich gesagt ziemlich auf dem Schlauch ;)

...zur Frage

Rohes Hühnerfleisch für Katzen?

Mein kater ist zur Zeit krank und hat keinen Appetit auf Katzenfutter. jetzt habe ich Hühnerfleisch roh ausprobiert und er frisst das wie nichts. Darf man Katzen rohes Fleisch geben oder soll man es vorher kochen oder anbraten ?

...zur Frage

Ist nur Hühnerfleisch für einen Welpen wirklich zu einseitig? (Barf)

Hallo,

Barf-Frage:

man sagt ja, dass man zwischem mind. 2 oder 3 Fleischsorten wechseln sollte.

Ich habe bei meinen Pflegewelpen so einen Kandidaten dabei, der schon seit dem er auf die Welt gekommen ist, nicht unheimlich viel fressen will, etwas kleiner ist als die anderen (aber total gesund und fit), während dem Fressen oft anfängt zu zittern (hat keine Schmerzen).

Der gute Kerl frisst nur sehr selten und sehr ungern Rind/Wild/Pferd. Er frisst fast nur Hühnerfleisch, ganz selten Lammkottlets.

Obst-Buttermilchh/Quarkmischungen, Ei, Gemüse frisst er (für seine Verhältnisse) ganz brav, nur beim Fleisch ist er etwas komisch.

Ist es wirklich zu einseitig, wenn der Kleine als Eiweißquelle nur rohes Huhn bekommt? (Flügel, Brust ect.) Und natürlich Pansen und Blättermagen, das mag er gerne!

Und was macht ihr, wenn eure Hunde die Leber nicht verspeisen wollen?

...zur Frage

Meine Katze frisst nur rohes Fleisch

Wir haben zwei Katzen im Alter von 10 und 7 Jahren. Der jüngere ist aus dem Tierheim ,mein Problem ist ,das er nur aber auch nur noch rohes fleisch will ansonsten lässt er mir alles stehen er würde glatt verhungern.Der ältere frisst alles nur Jerry nicht . Wenn ich von der Arbeit komme ,ich bin Metzgereiverk. dann schreit er wirklich über Stunden bis er sein heisgeliebtes Fleisch bekommt. Ich finde es auf dauer a. sehr teuer u. b. der anderen Katze gegenüber unfair. Hat jemand einen Rat was ich tuen kann ausser ihn hungern zulassen ?: LG mOLLI

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?