Katzen- und Hundehaare im unechten Pelz?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Vor etwa 3 Wochen gab es einen Fernsehbeitrag im WDR-Fernsehen zu genau diesem Thema.

Es war schon schockierend, wie die Verbraucher, bzw. Käufer von Jacken mit Kunstpelz-Besatz verar.... worden sind... Selbst die Hersteller wußten nicht immer Bescheid...

Bei Interesse versuch doch mal mit dem WDR in mail-Kontakt zu treten... Aus selbst gemachten sehr guten Erfahrungen kann ich dir versprechen, du bekommst Antwort.

Du kannst zu dem Thema auch mal direkt mail-Kontakt aufnehmen zu der Moderatorin von Tiere suchen ein Zuhause; ebenfalls WDR-Fernsehen, Sonntags 18.15 Die Redaktion hat sich auch immer wieder deines Themas angenommen...

Habs geguckt! War sehr aufschlussreich, danke :)

0

Ja es stimmt. Einige Marken haben die Produkte wieder zurück geschickt. Du kannst das Thema gerne googeln. Die "ernte" von Tierfell ist günstiger als teure Syntetikfelle herzustellen. Deswegen werden Katzen und Hunde grausam gehalten und getötet. Gerade solchen billig Produkten wie 2,-€ Mützen etc sollte man skeptisch gegenüber stehen. Man kann es zb durch anzünden testen und wenn man das Fell bei Seite drückt ob dort Leder das untermaterial ist. Wenn dort Leder zu finden ist dann ist es echt. LG

Nächste interessante Frage

Wer kennt diese Pelzart?

Hab ich auch schon gehört und hab zum Test ein Paar Haare aus meiner Kapuze angezündet. Ich nehme an, du weißt wie es riecht, wenn du ein Echthaar verbrennst? Bei mir war es jedenfalls nicht dieser Geruch. Daraus schließe ich, dass zumindest mein Kapuzenbesatz nicht aus Katzen- und Hundehaar besteht

bei h&m produkten wurden katzefelle anstatt synthetikfelle verarbeitet. ob h&m davon wußte sei mal dahin gestellt. ebenso bei tom tailor. kam vor wenigen wochen im radio.

Okay, danke :((

0

hmmm, finde ich interssant, was es alles gibt

0

das hab ich noch nie gehört, dann wäre es ja kein Syntetikpelz mehr,

ich habe mich auch sehr gewundert - aber es ist wirklich wahr... Und kommt richtig häufig vor...

2

Ja das hab ich auch schon gehört und mein Kunstfell an der Kapuze mal richtig unter die Lupe genommen.Mit Entsetzen mußte ich feststellen, daß es möglich sein könnte.

Aber wie bekommt man Echtfellhaare auf den Kunstfelluntergrund geklebt...??? Ist das nicht zu viel Arbeit für so ein Billigprodukt?

0

Gehört ja - ob es stimmt... oder nur Panikmache ist... keine Ahnung.

Okay danke :)) Geht mir genau so...

0

Was möchtest Du wissen?