Ist Lorbeer für Katzen giftig?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In dem Fall (also mittlere Giftigkeit) empfiehlt es sich nach meiner Erfahrung, der Katze das "Ist-mir-schlecht-einmal-und-nie-wieder"-Erlebnis durchaus zuzumuten.

Viele Pflanzen sind für Katzen reinstes Gift, wie Efeu oder Yuccapalme. Ich weiss nicht ob Lorbeer auch dazu gehört würde mich aber mal kundig machen. Gibt eigens Bücher drüber.

Wird auf mehreren Seiten als Pflanze mittlerer Giftigkeit für Haustiere geführt. Hier ein Beispiel (ganz speziell für Katzen).

http://www.maine-coon-royal.de/giftpflanzen.htm

Was möchtest Du wissen?