Katze verliert Kitten, warum?

5 Antworten

Warum die Kleinen letztendlich gestorben sind, ist aus der Entfernung nicht zu sagen, da solltest du morgen den Tierarzt fragen. Und deine Katze trauert nicht, auch wenn das hart klingt, das Verhalten deutet in meinen Augen eher daraufhin, dass deine Katze rollig ist. Geh mit ihr auf alle Fälle morgen sofort zum Tierarzt, nur der ankann dir wirklich sagen, was mit den Kitten los ist und wie du mit dem letzten umgehen soll. Heute Nacht kannst du da nicht mehr all zu viel machen, außer aushalten. Ist schwer, weiß ich.

Sie brüllt und Trauer nach ihren Jungen ..das gibt sich wohl erst nach ein paar Tagen achtet jetzt darauf das sie sich in ihr letztes Baby kommet ansonsten bliebe euch dann die hand Aufzucht noch da berät im Notfall der Tierarzt sie Chancen dafür stehen aber gut ..in der Regel macht die katzenmama auch bei Einen Jungen alles richtig ..warum die Geschwister aus dem Wurf gestorben sind kann die so wohl keiner sagen In der Regel sortiert die Natur wenn uns es auch grausam vorkommt die Schwächen nicht überlebensfähigen aus ..vielleicht ausgelöst durch ihre vielen Schwangerschaften ist die jungen zu früh geboren da kann man nur spekulieren ..Mutter Natur hat da keine Grenzen ...so hast ja alles super gemacht bist für deine Katze und ihr Baby da genieß die Aufzucht des kleinen und mache dir keine Vorwürfe da hättet ihr keinen Einfluss drauf ..alles alles gute für euch und Grüße an die Katzen Mom und ihr junges

Vielen Dank :)

0

Sorry auch bei mir haben sich die Tippfehler eingeschlichen

0

Gerne und alles gute und Hey sei nicht so traurig ich finde es toll das ihr /du euch so Gedanken macht und einer herrenlosen Katze bis dato herrenlos lach so ein schönes Zuhause ermöglicht

0

hat sie sich von den toten kindern verabschieden können, weiß sie dass sie to sind?

eine grausame möglichkeit wäre dass sie sie selbst umgebracht hat. wenn mütter spüren dass mit den kindern was nicht stimmt machen sie das manchmal. oder wenn sie in der vergangenheit immer nur ein kind durchbekam, auf sich gestellt, und deswegen alle bis auf eines tötet um dem letzten die besten überlebenschancen zu geben. vllt auch weil sie anscheinend direkt nach der ersten aufzucht wieder trächtig wurde, das geht an die substanz. keine erholungsphasen

es gibt etwas was sich "fading-kitten-syndom" nennt. das tritt auf wenn die blutgruppen der eltern nicht zusammenpassen. bei der hauskatze extremst selten weil die verantwortliche blutgruppe da eigentlich nie auftritt

das wahrscheinlichste ist dass du irgendeinen infekt in der kleinen familie hast. babies sterben an nahezu allem weg, sie haben kaum widerstände

gewissheit bekommst du nur durch eine autopsie..

sind die zunahmen des letzten kindes in ordnung? achte streng drauf.

tun kannst du nicht viel. sie wird ihre kinder bald abschreiben. wenn sie nicht die chance hatte sich zu verabschieden gib sie ihr. bleib in ihrer nähe

naja so ist das eben :( natur ist grausam. dass alle kinder überstehen ist ohne den menschen die absolute ausnahme. und auch in unserer obhut geht noch genug schief

sollte das letzte kleine auch versterben lasst ihr vom arzt was geben das den milchfluss stoppt. sonst könnte sie nen schmerzhaften milchstau bekommen

Was möchtest Du wissen?