Katze humpelt Hilfe

9 Antworten

Es kann sein das die Katze falsch getreten ist.Aber auch vieleicht hat die Katze was mit ihrer Pfote.Schau doch mal nach ob deine Katze was in der Pfote hat,das kann nämlich auch sein.Es passiert schnell das eine Katze in Was rein tritt,wenn nichts in der Pfote ist dann kann es ja sein das es raus gefallen ist! Lieber zum Tierarzt gehen es kann ja was schlimmes sein! Wer weiss da kann vieles passieren wen man es nicht dem Tierarzt zeigt! Ich hoffe ich konnte helfen!

ursachen kann der tierarzt rausfinden, nicht ein internetforum. ich würde mit ihr hingehen und zwar heute noch, das wochenende steht vor der tür und das tier leidet.

Es geht hier um ein Freigängerkatze, die "nur" humpelt - gehst du mit einer Verstauchung auch sofort zum Arzt?

1

Bist Du oder ein/e Freund/inn vielleicht mal aus Versehen auf sie drauf getreten. Ich meine Kater bzw. auch Katzen liegen ja gerne mal im Weg herum. Oder ist er viel draußen?? Wenn er viel draußen ist, würde ich das mal begutachten lassen. Ansonsten sollte es spätestens morgen besser werden. Habe der Katze meiner Freundin auch mal ne leichte Zerrung zugezogen. War halb so schlimm, obwohl sie 3-4 Tage gehumpelt hat und konnte auch nicht mehr springen. Aber wir wissen ja nicht was für Gewohnheiten dein Kater so hat. Im schlimmsten Fall wurde er draußen getreten oder hat sogar eine Wunde aus einem Luftgewehr abbekommen. Sorry aber geh lieber mal zum Tierarzt., wenn Du Dir das selber nicht erklären kannst. Alles Gute euch beiden. LG

Was möchtest Du wissen?