Mein Kater humpelt. Muss ich gleich mit ihm zum Tierarzt?

7 Antworten

Ich würde an deiner Stelle nicht sofort heute noch zum TA fahren, da du ja um die Uhrzeit wahrscheinlich einen Notdienst in Anspruch nehmen musst. Meiner Meinung nach ist das aber nichts so Akutes, dass du da jetzt sofort los musst. Wenn der Kater gut frisst und sich außer dem hinkenden Bein unauffällig zeigt sowie keine Wunden, Splitter o.Ä. zu sehen sind, kannst du bestimmt auch noch bis morgen warten - allerdings solltest du dann darauf achten, dass er nicht zu viel rumturnt:-)

Ich denke, es ist besser, Du läßt das Vorderbein mal untersuchen - das sollte Dir Dein Kater wert sein! Alles Gute!

hast du mal geguckt ob er was in der pfote hat? ein splitter, glasscherbe etc.? versucht er mit der pfote aufzutreten? sollte es nicht besser werden, geh mit ihm zum tierarzt - sicher ist sicher.

Es sind keine aeusseren Verletzungen zu sehen, die Pfote ist nicht geschwollen und nicht warm. Vielleicht warte ich doch noch bis morgen weil der Kater immer so schreit, wenn er im Auto fahren muss. Ich hoffe, dass es besser wird.

0

hi also bei meiner katze war das auch mal so.... wir haben 2 tage gewartet..... dann wars weg.... eventuell hat er sich ja nur was verstaucht.... des tut bei uns ja auch weh wird aber mit der zeit besser.......

lg

Meine Katze humpelt oft... die verteidigt ihr revier.. wie gehen nicht oft zum tierarzt das gibt sich auch nach 3-4 tagen

Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?