Katze hat an der Stirn im Fell ein M hat das was zu bedeuten?

 - (Katze, Rasse)

9 Antworten

Mein Kater hat auch so ein M auf der Stirn. Das hat gar nichts zu bedeuten, ist einfach nur das Muster. Und das die Leute hier immer so blöde Kommentare abgeben müssen.......

Kindchen, blöd ist nur der Humorlose in dieser Welt!

0

das hat nichts zu bedeuten 2 meiner katzen haben auch dieses M auf der stirn. ist nichts besonderes außer das es gut aussieht. du hast übrigens eine sehr hübsche katze. kann ja auch sein das es eine mischkatze ist, aber mit dem M hat das nichts zu tun.

Ich denke, das ist eine zufällige Fellzeichnung, wie sie bei getigerten Katzen eben nun mal vorkommt. Dass das mit einer Rasse zu tun haben soll, ist mir neu.

mein tierarzt meint es soll eine Norwegische Katze mit drin sein.

0
@FordfahrerinDD

Na ja, möglich ist das schon. Aber kaum anhand einer Fellzeichnung mit Sicherheit zu bestimmen. Aber egal ob Rassekatzen-Mischling oder nicht, sie ist eine sehr hübsche! Knuddel sie mal von mir.

0
@FordfahrerinDD

er kann so etrwas gar nicht festmachen,schon gar nicht nur anhand der Fellzeichnung.Tierärzte neigen schnell mal dazu sichauf Rassen festzulegen...getigerte sind gerne mal MC oder Norweger usw....Pointtiere gerne mal Siam.Sie habenw eder das Wissen(es sei den sie züchten die betreffende Rasse)noch müssen sie dieses Wissen haben.Es ist kein Bestandteil der Ausbildung.

0
@FordfahrerinDD

Dann müsste aber ein N und kein M zu sehen sein. ich denke eher das M steht für Mietzekatze

0

das ist eine normale hauskatze, die hat halt diese schöne zeichnung.. lass es gut sein:-)

hallo,

dies hat nix mit der Rasse zutun, alle Katzen haben das egal ob getigert oder mischling. Das M ist tatsächlich sowas wie ein Markenzeichen und steht für Miau ! ;)

Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen zur Katzenzucht und Rassen im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?