Katze erbricht mit etwas Blutbeimengung, wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist normalerweise harmlos, kommt von der Anstrengung des Würgens. Da kann in der Magenschleimhaut oder so, ein winziges Blutgefäß kaputt gehen.

Wenn meine Katze Gras frisst, bricht sie auch oft Blut mit aus. Der Tierarzt hat mir erklärt, dass scharfe Grashalme im Magen schon mal etwas aufschlitzen können, das blutet meistens aber nicht sehr viel. Wenn deine Katze jedesmal Blut mit ausbricht, würde ich an deiner Stelle vllt noch andere Tierärzte besuchen. Ich zwar nicht, wo du wohnst, aber in Wuppertal Kronenfeld gibt es Dr. Kremendahl, der sich nur auf Katzen spezialisiert hat. Hoffentlich geht's deiner Katze bald besser!

Meine Katzen bekommen entweder sogenanntes Anti-Haarball-Trockenfutter oder Leckerlis und obwohl sie Gras aus Nachbars Garten fressen, erbrechen meine Katzen höchstens mal ein paar Grashalme, aber keine Haare.

Bürste die Katze regelmässig, dann muss sie beim Putzen nicht so viele Haare aufnehmen und Du hast die Haare in der Bürste und auch nicht in der Wohnung.

Was sind die ganzen schwarzen Punkte am Mund meiner Katze?

Wir haben schon seit längeren mit Katzenflöhen zu kämpfen. Letztens ist mir dann aufgefallen, dass meine Katze an ihrem Kinn auf einer Seite ganz viele kleine schwarze Punkte hat. Sie bewegen sich nicht, aber es sind so viele, dass man denken könnte, es handele sich um einen schwarzen größeren Fleck. Ich traue mich auch nicht wirklich, diese Stelle anzufassen. Könnte es sich dabei um Flohkot oder Eier oder etwas ähnliches handeln oder besteht Grund zur Sorge?

...zur Frage

Ist Katzengras schädlich oder ein Risiko für die Gesundheit einer Katze?

Meine Nachbarin behauptet, Katzengras sei ein Risiko für die Katze und man sollte darauf verzichten. Was das Risiko genau sein soll, konnte sie aber nicht sagen- sie hätte das irgendwo gelesen. Mich würde jetzt interessieren, ob da was dran ist, denn wir bauen immer spezielles Katzengras an, damit sie die Haare losbekommt. Habe noch nie gehört, dass das schaden könnte, aber ich würde gern auf Nummer Sicher gehen. Danke, wenn jemand was weiß (und es mir sagt) :-)

...zur Frage

Katze erbricht nur Magensaft

Meine Katze erbricht schon seit sehr sehr langem(ein paar Jahre schon)und das relativ selten.Wenn dies der Fall ist, erbricht sie nicht das Essen sondern nur Magensaft.Es ist nicht häufig das sie bricht aber merkwürdig schon.... Die Tierärztin sagt sie verdaut die Haare weil sie schon älter ist....Kommt das jetzt davon oder habt ihr eine andere Theorie? ? Ich mein es ist nichts ernsthaftes sonst würde sie ja oft erbrechen doch interessieren würde es machen.

...zur Frage

Mutter will nicht das beste für meine Katze bezüglich Futter und Gesundheit.Was machen?

Hallo.Ich habe seit längeren eine Katze die 3 Monate alt ist.Meine Mutter meint das whiskas und der ganze Müll reicht,und das meine Katze auch ohne einen bescheuerten Trinkbrunnen und Riesenkratzbaum und 2.Katze auskommt.Ich finde sie braucht das alles DAMIT sie nicht krank wird.Sie darf ja auch auf gar keinen Fall in die Wohnung kotzen.Ganz ehrlich dann hätten wir uns gar keine Katze holen brauchen

...zur Frage

Kitten füttern, wie mache ich es richtig?

Hallo liebe Katzenfreunde, Ende Oktober 2016 bekomme ich zwei Kitten (Brüder) im Alter von 16 Wochen und mache mir Gedanken, wie ich sie am besten füttere. Ich habe mir Folgendes überlegt und wollte gern die Community fragen, was sie davon hält... Ich bin ganztags berufstätig und will morgens höherwertiges Nassfutter geben von MACs o.ä. und abends, wenn ich zurückkomme, wieder Nassfutter. Ich möchte aber noch ein Schälchen Trockenfutter immer stehen haben, damit sie sich tagsüber bei Appetit noch ein bisschen dort holen können. Ich mag den Gedanken nicht, dass es überhaupt nichts zu fressen gibt, wenn ich weg bin, manchmal kann man nach der Arbeit ja auch nicht direkt nach Hause.... und ich würde immer denken "ach die Armen"... daher noch das Trofu. IST DAS GUT SO oder gibt es Verbesserungsvorschläge? Und WIEVIEL Gramm Nassfutter morgens und abends ist empfehlenswert?

Ich danke schon mal für hilfreiche Antworten!

...zur Frage

ist es normal dass mein kater sich erbricht?

hallo

habe einen kater (5monate) maine coon habe ihn seit 1 woche und einem tag. ich habe mich informiert das katzen gras brauchen also habe ich ihm katzengras gekauft. nach 2 tagen hat er gekotzt nich böse gesagt un gemeint^^ also habe ich es weggestellt jetz nach 4-5 tagen erbricht er sich wieder aber ohne katzengras er ist eine wohnungskatze. jetz die frage: ist das normal oder soll ich mit ihm zum tierarzt gehen die züchterin hat gesagt das nur seine schwester ab und zu erbircht er aber nicht. gebe ich ihm zu viel? wie viel darf eine maine coon katze ( 5 monate) mit 5 kg essesn?habt ihr rat ?

danke lg lele

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?