Katze bewegt Schwanz nicht mehr

6 Antworten

Hi, das wäre wie hellsehen....sie kann sich den Schwanz irgendwo eingklemmt haben, hängengeblieben sein. Es kann aber auch sein das sie ein Bandscheibenvorfall hatte und nun etwas auf den Nerv drückt. Geht ja nur mechanisch ( geprellt, gebrochen), von den Nerven her, das was eingeklemmt ist oder von der Durchblutung her. Ich würde nicht warten an deiner Stelle, eine Katze ist sehr hart im Nehmen die halten die größten Schmerzen aus ohne auch nur ein Zeichen zu geben. Wenn sie schon miaut wenn du dran fasst müßen das höllische Schmerzen sein! Jetzt noch zu warten ist Folter in meinen Augen!

Ja, Du solltest mit der Katze zum Tierarzt gehen, denn sie könnte den Schwanz gebrochen oder gequetscht oder sonst ne Verletzung haben. Dein Tierarzt kann Dir sagen, was es genau ist und was dagegen unternommen werden kann.

Meine Katze hatte das letzte woche auch nach längeren suchen habe ich dann eine wunde gefunden vielleicht hat deine auch eine guck am besten nochmal genauer nach.und nach einer Woche ist die wunde meiner Katze um die hälfte kleiner geworden also heilte das ziehmlich schnell

Was möchtest Du wissen?