Katze belastet Hinterbein nicht?

2 Antworten

Hallo Pepenino

bitte SOFORT in die nächste Tierklinik mit der Katze !

Was habt ihr denn für einen TA bitte ? Verdachtsdiagnose Bissverletzung, der Biss ist aber nichts Sichtbar ? Wie soll da eine Infektion entstanden sein, wo soll das Antibiotika denn da bewirken ?

Was genau wurde denn beim TA Untersucht ? Wurde auf Herz, Schilddrüse, Niere, Leber, Pankreas etc. überprüft und der Blutdruck gemessen ? Blutbild gemacht ? Manche Ursachen erkennt man besser im CT oder auch per Ultraschall, da Röntgen nichts ergeben hat. Außerdem ist es wichtig, Schmerzen auszuschließen bzw. Ursachen für vorhandene Schmerzen zu finden. Ältere Katzen leiden häufig unter starken Gelenkschmerzen, lassen dieses jedoch selten erkennen.

Hol dir also bitte ganz schnell eine zweite Meinung. Tierkliniken haben da auch etwas mehr Know How, als kleine Praxen. Denn eine TK erkennt, auch seltenere Erkrankungen, eher.

Alles Gute

LG

Woher ich das weiß:Beruf – Tierschutz, priv. Pflegestelle & habe seit 40 Jahren Katzen

umgehend wiedervorstellen beim ta, beziehungsweise tierklinik.

wenn katzen schmerzen schon anzeigen, stimmt was ganz und gar nicht

Was möchtest Du wissen?