Kater ist immer mit auf Klo?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dein Kate hat beobachtet, dass du auf dem Klo eine Weile unbeschäftigt bist und ergreift die Chance der vollen Aufmerksamkeit.

Der aufgeplusterte Schwanz , evtl durch die Geräusche.

Einige unserer Katzen gehen auch gerne mit ins Bad, schauen zu wenn jemand duscht o. Ä. , das scheint mega interessant zu sein für Katzen. Vielleicht weil sie Wasser plätschern hören und es ehr unerklärlich für sie ist, woher es kommt.

L. G. Lilly

Katzen entwickeln manchmal Eigenheiten.

Dein Kater nutzt also die Zeit in der du im Badezimmer bist als "bonding time". Du bist dann nicht mit "wichtigen" Dingen beschäftigt, du sitzt ja auf dem Klo - ein sitzender Mensch hat Zeit (quasi). Du kannst dann nicht so leicht weg.

Mein Maine Coon Kater ist von Beginn an immer gerne mit im Badezimmer dabei. Naja, so gesehen sind er und seine Schwester meistens mit dabei wenn ich in irgendeinen Raum gehe. Sie sind neugierig. Aber speziell das Badezimmer sieht mein Kater als "Gemeinschaftserlebnis". Kann also vorkommen das er reinwitscht, aufs Katzenklo geht und dann eben warten muss bis man ihm die Badezimmertür wieder öffnet.

Meine Katze nutzt die Zeit (wenn ich am Abend noch ein letztes Mal aufs Klo gehe) gerne als "bonding time". Sie springt auf den Heizkörper, schnurrt und maunzt mich an, reibt sich an mir, will gekrault werden, stiefelt auf meine Beine, sitzt dort dann einige Zeit, verzieht sich erst wenn ich Anstalten mache aufzustehen. Ich komm damit klar, denn speziell diese Katze lässt nur Streicheleinheiten zu wenn SIE es will.

So gesehen ordne ich das Verhalten deines Katers als absolut normal ein.

Wenn es dich aber stört, musst du ihn dann eben daran hindern mit ins Badezimmer zu kommen, die Tür hinter dir schließen, oder den reingewitschten Kater vor die Badezimmertür setzen.

Den Schwanz kann ich mir nicht erklären. Aber mein Katerchen liebt es auch, wenn ich auf Klo sitze - lach! Tatsächlich wahr! Er weiß dann, dass ich Zeit für ihn habe, um ihn zu streicheln. Der schleicht dann um das Klo herum und schnurrt.

Jaaa genau das macht meiner auch. 😊

1

Er weiß, dass Du ihm nicht davonlaufen kannst und holt sich seine Streicheleinheiten, :))

Es soll Legenden geben , die besagen dass Katzen dunkle Energie und Geister wahrnehmen können.

~ Will dir damit aber keine Angst einjagen.

Was möchtest Du wissen?