Katalysator im Kontaktlinsenbehälter

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn es nicht sprudelt und auch brennt, scheint die Neutralisation nicht stattgefunden zu haben. Tausch ihn um.

ich würde ihn zurück schicken oder noch schnell bei einem optiker vorbei gehen und fragen ob sie dir nen neuen geben.

wenn es brennt, ist doch definitiv irgendwas falsch...

Weiche Kontaktlinse hart geworden, Kontaktlinsenbehälter

Hallo, heut in der früh hab ich meinen Kontaktlinsenbehälter geöffnet um meine weichen Kontaktlinsen ins Auge zu geben (so ein Behälter: http://www.augenwelt24.com/bilder/produkte/gross/Kontaktlinsenbehaelter-flach-standard-MPG-E.jpg) die linke Linse ist noch in der Linsenflüssigkeit geschwommen während die rechte an der Oberfläche war beim öffnen - sie kam mir aber trotzdem weich vor und ich hab sie ins Auge gegeben - hat nix weh getan, hab sie auch gleich reinbekommen aber jetzt, hab sie wieder rausgegeben (hab sie so 8 Stunden getragen) sehe ich mitm rechten Auge etwas verschwommen, irgendwie komisch. Kann es sein dass die womöglich etwas hart war, da sie an der Oberfläche nur so geschwommen ist und nicht ganz unten?

...zur Frage

Problem mit Kontaktlinsen-Reinigung durch Wasserstoffperoxid.

Hallo

Hatte letzte Woche schon das 2. Mal, dass die Tabletten nicht das Wasserstoffperoxid vollständig umgewandelt habe. Ich bin mir sicher, dass ich die Tablette hinein gelegt habe, da ich auf Dienstreise war und noch dachte, dass genau dies nicht passieren darf. Ihr dürft raten, was passiert ist. :-(

Nun zu meinen Fragen: 1. Kann man irgendwie herausfinden, dass alles Peroxid umgewandelt wurde? PH-Messgerät (hab ich)? Ich möchte nicht immer mein Auge als Messgerät verwenden (die Rötung geht so schwer wieder weg; und immer diese Wartezeit beim Augenarzt!!!)

  1. Hab jetzt ein neues System mit Katalysator-Scheibe. Jedoch waren heute morgen noch bedenklich viele Bläschen im Behälter (bei alten System mit Tabletten ein Garant, dass noch nicht alles umgewandelt wurde!). Oder ist das normal bei dem "neuen" System?

Ich bin für Eure Hilfe echt dankbar.

...zur Frage

Kontaktlinsenbehälter wasser?

Wenn ich meine Kontaktlinsen raus nehme muss in dem Kontaktlinsen Behälter das  spezielle Wasser trotzdem drinne sein ohne das die linsen drinnen sind?

...zur Frage

Kann man den Kontaktlinsenbehälter mit Wasserstoffperoxid reinigen ohne Neutralisation?

Hallo, kann ich mit Wasserstoffperoxid H2O2 einfach so den Kontaktlinsenreinigungsbehälter reinigen, indem ich etwas Flüssigkeit reinfülle und dann ne Weile stehen lasse, ohne ein Neutralisationsmetall wie Platin, das in den Peroxidlösungs-Systemen immer dabei ist?

Ich würde den Behälter danach dann einfach mit Salzwasser ausspülen. Kann man das machen?

vielen Dank für eure Antworten

...zur Frage

Kontaktlinsenbehälter wechseln?

Hi! An alle Kontaktlinsen-Träger: Wie oft wechselt ihr eure Behälter?

...zur Frage

kontaktlinsenpflegemittel aus dem rossmann?

ich trage seit circa 2 monaten weiche kontaklinsen und komme super damit klar. ich habe mir dann auch beim optiker ein pflegemittel für 20 euro (!) gekauft. darin enthalten war ein behälter, welches unten auf dem bild abgebildet ist, und natürlich das mittel. darin enthalten war wasserstoffperoxid. jetzt ist es alle und ich hab mir aus dem rossmann eine andere lösung geholt. darauf steht aber nichts von wasserstoffperoxid? reicht das als pflegemittel? und kommen die linsen mit der rossmann-lösung auch in dem behälter?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?