kataloge von eismann verteilen?

2 Antworten

So. Habe jetzt ein beispielprospekt bekommen. die jeweiligen Kunden werden lediglich darüber informiert wenn es einen neuen Katalog von der o.g. Firma gibt. allerdings bin ich schulpflichtig, und der Herr der mich angesprochen hatte meinte ich dürfte keine Teilzeitjobs während meiner Schulzeit machen. außer in den Ferien. Nun meine Frage: hat er recht? .ps: die Frage stelle ich da ich der Meinung bin er beherrsche die deutsche Sprache noch nicht sonderlich gut.

Also so einfach werden dir die Daten nicht überlassen!

Die betreffenden Personen müssen ja die Datenschutzbestimmungen zuerst durchlesen und zustimmen!

Hintergangen in dem Sinne werden sie wohl kaum, aber mit Lock Angeboten und Werbungen überhäuft.

Wenn du zuerst deine Eltern fragen musst ( ist ja sehr positiv!), dann bist du - anzunehmen- noch nicht volljährig!

Ob du da diesen Job - auch mit der Einwilligung der Eltern -überhaupt machen darfst, dazu kenne ich mich im Deutschen Recht zu wenig aus.

Aber ich kann mir nicht vorstellen, wenn ein junges Mädchen mir einen Katalog geben will, ich dafür meine Daten hergeben soll, nur um ihn zu erhalten, dass das funktionieren wird!

lg

Was möchtest Du wissen?