Kassenabrechnung in schritten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Was verstehst Du unter Kassenabrechnung?

Zum Feierabend?

Die Kasse bucht jeden Umsatz, dazu wird das erhaltene Wechselgeld addiert.

Also muss Umsatz zuzüglich Wechselgeld in der Kasse sein.

Du schreibst links auf die Seite die Ausgaben untereinander und auf der rechten Seite die Ausgaben.

Dann addierst alle Beträge auf (erst die Einnahmen zusammenrechnen, dann die Ausgaben) Von der Summe der Einnahmen ziehst du dann den Betrag der Ausgaben ab. Da ist dann dein Kassenbestand!

Was möchtest Du wissen?